Kontakt
RSS
Impressum
Über uns
aktualisieren
Rückzug der USA aus Nahen Osten löst Wettrüsten aus.
clock-icon11.02.2019 - 00:02:34 Uhr | dts-nachrichtenagentur.de

Das Volumen der Waffenkäufe im Nahen Osten hat sich seit 2013 im Vergleich zu den vorhergehenden fünf Jahren verdoppelt

Bild: US-Flagge, über dts Nachrichtenagentur Bild: US-Flagge, über dts Nachrichtenagentur

Das geht aus dem aktuellen "Munich Security Report", der wie jedes Jahr vor Beginn der Münchner Sicherheitskonferenz herausgegeben wird und über den die berichtet die "Welt" (Montagsausgabe). Der Bericht der Sicherheitskonferenz zeigt auch, dass sich genau in jenen Jahren die Präsenz US-amerikanischer Truppen in der Region erheblich verringerte.


Dem Bericht zufolge liegen sieben der zehn Länder mit den weltweit höchsten Rüstungsausgaben heute im Nahen Osten. Darunter sind vor allem Verbündete des Westens wie Saudi-Arabien, die Türkei, Israel und Kuwait. Ein weiterer Grund hierfür könnte neben dem abnehmenden Schutz durch die USA die wachsende Konfrontation mit dem Iran sein.


Nach Zahlen des Londoner Instituts IISS, die für den "Munich Security Report" erhoben wurden, ist der Iran seinen Konkurrenten in der Region an Truppenstärke, Zahl der Panzer und der U-Boote deutlich überlegen. Offenbar versuchen die anderen Militärmächte der Region dieses Übergewicht mit modernerem Gerät auszugleichen.


Laut Daten von Jane`s Markets Forecast im Münchner Bericht kam in den Jahren 2014 bis 2018 die überwiegende Zahl der Rüstungsgüter für den Nahen Osten aus den USA, nämlich 53 Prozent. Frankreich lag mit 11 Prozent und Großbritannien mit 10 Prozent weit dahinter. Der Anteil Deutschlands an der Rüstung der Golfstaaten beträgt nur drei Prozent.dts Deutsche Textservice Nachrichtenagentur GmbH

Das könnte Sie auch interessieren:

Der ehemalige Außenminister Chinas, Yang Jiechi, hat die USA und Russland zu einer baldigen Rückkehr zum INF-Vertrag aufgefordert


– Megatransaktion in der Canabisbranche erwartet –  Ist es jetzt schon soweit!? Kommt der Abschluss der aktuellen Megatransaktion der Cannabisbranche schon vor der Deadline? Freitagnacht meldete die kanadische TransCanna einen Investor Call für Anfang der kommenden Woche (Dienstag – am Montag ist in Kanada und den USA Feiertag)


Düsseldorf - Unter dem Eindruck der Münchner Sicherheitskonferenz hat der langjährige Linksfraktionschef und jetzige Chef der Europäischen Linken, Gregor Gysi, Deutschland und den USA einen verantwortungslosen Rückfall in den Kalten Krieg mit Russland vorgeworfen


Comfort Systems USA, Inc (NYSE: FIX), a leading provider of mechanical services including heating, ventilation, air conditioning, plumbing, piping and controls, announces that it has scheduled its quarterly conference call and webcast for Friday, February 22, 2019 at 10:00 a m


Der niedrigste Zinssatz der Welt wird wohl länger als bisher angenommen Bestand haben: Die Schweizerische Nationalbank ist gefangen zwischen den Zinsen in den USA und Europa


Ungewöhnlich kritisch äußerte sich am Samstag die deutsche Kanzlerin Angela Merkel in Richtung USA


Die USA stoßen mit ihrer Politik unter Präsident Trump ihren Verbündeten regelmäßig vor den Kopf und sorgen für reichlich Unsicherheit


Die USA sagen, der "Islamischen Staat" sei so gut wie besiegt


Bedrohen deutsche Autos die nationale Sicherheit der USA? Mit Humor begeistert Kanzlerin Angela Merkel die Münchner Sicherheitskonferenz


Zwischen den Großmächten droht ein neues nukleares Wettrüsten - das macht auch die Münchner Sicherheitskonferenz klar