Kontakt
RSS
Impressum
Über uns
aktualisieren
DIHK: Merkel-Besuch bei Trump wichtig und notwendig.
clock-icon26.04.2018 - 13:30:28 Uhr | dts-nachrichtenagentur.de

Der Deutsche Industrie- und Handelskammertag (DIHK) hat angesichts des Streits um Zölle den Besuch von Kanzlerin Angela Merkel (CDU) bei US-Präsident Donald Trump als "wichtige und notwendige Gelegenheit" gewürdigt, für globale Regeln zu werben und vor den Gefahren von Protektionismus zu warnen

Bild: Angela Merkel, über dts Nachrichtenagentur Bild: Angela Merkel, über dts Nachrichtenagentur

"Eine zunehmende Abkehr der USA von weltweiten Vereinbarungen besorgt und betrifft die deutschen Unternehmen direkt", sagte DIHK-Präsident Eric Schweitzer der "Neuen Osnabrücker Zeitung" (Donnerstagsausgabe). "Die transatlantischen Beziehungen sind für unsere Wirtschaft von zentraler Bedeutung", hob Schweitzer hervor.


Die USA seien mit Ausfuhren von mehr als 110 Milliarden Euro pro Jahr Deutschlands wichtigster Exportmarkt. Auch die US-Unternehmen und Verbraucher profitierten vom internationalen Austausch. Der DIHK-Präsident appellierte außerdem an die Bundeskanzlerin, sich bei Trump für die Aufrechterhaltung des Atomabkommens mit dem Iran einzusetzen.


Das könnte Sie auch interessieren:

ResMed (NYSE: RMD, ASX: RMD) veröffentlicht die Ergebnisse von zwei für das Vereinigte Königreich und die USA durchgeführten klinischen Analysen, die zeigen, dass eine Kombination von häuslicher Sauerstofftherapie und häuslicher nicht-invasiver Beatmung (Non-Invasive Ventilation, NIV) für hyperkapnische COPD-Patienten nach einer lebensbedrohlichen Exazerbation kosteneffektiv ist


Japan liefert im Handelsstreit mit den USA neue Munition für US-Präsident Donald Trump


ARLINGTON, Virginia, May 21, 2018 /PRNewswire/ -- Venture Global Calcasieu Pass, LLC, a subsidiary of Venture Global LNG, Inc , and BP (BP LN) have entered into a 20-year Sales and Purchase Agreement (SPA) for the supply of two million tonnes per annum (MTPA) from the Venture Global Calcasieu Pass LNG export facility, currently under development in Cameron Parish, Louisiana, USA


Der britische Bestseller-Autor Luke Harding hat US-Präsident Donald Trump vorgeworfen, durch russische Geheimdienste \"kompromittiert\" zu sein


Immer mehr arabische Jugendliche sympathisieren mit Russland: Das Land wird als ein vertrauenswürdigerer Partner angesehen als die USA


Nachdem das Blumengeschenk Wladimir Putins an Angela Merkel in deutschen Medien thematisiert wurde, hat sich nun auch der Sprecher des russischen Präsidenten, Dmitri Peskow, zu dessen Geste geäußert


Bei den Handelsgesprächen zwischen China und den USA sind die Parameter des bilateralen Handels vereinbart worden, wie die Onlinezeitung „vz ru“ schreibt


Der Verkauf Alaskas durch das Russische Reich an die USA im Jahr 1867 ist in letzter Zeit Thema öffentlicher Diskussionen


WASHINGTON  Die USA wollen nach den Worten von Außenminister Mike Pompeo einen "beispiellosen finanziellen Druck" auf den Iran ausüben


Bei einem umstrittenen Wahlkampfauftritt in Bosnien-Herzegowina hat der türkische Präsident Recep Tayyip Erdogan um die Stimmen der im Ausland lebenden Türken geworben