Kontakt
RSS
Impressum
Über uns
aktualisieren
Vural Öger: Erdogans Kopf ab-Drohung nur eine Redewendung.
clock-icon17.07.2017 - 10:43:24 Uhr | dts-nachrichtenagentur.de

Der ehemalige Reiseunternehmer Vural Öger hält den Wirbel um die Drohung des türkischen Präsidenten Recep Tayyip Erdogan, Verrätern den Kopf abzureißen, für ein Missverständnis

Bild: Recep Tayyip Erdogan, über dts Nachrichtenagentur Bild: Recep Tayyip Erdogan, über dts Nachrichtenagentur

"Das soll man nicht so ganz wörtlich nehmen. Das ist ein türkischer Ausdruck, wenn einer dem anderen böse ist, dann sagt er einfach, ich reiß dir den Kopf ab", erklärte Öger am Montag in der "Bild"-Sendung "Die richtigen Fragen". Erdogan habe mit diesem Ausdruck lediglich versucht, seine Wählerschaft anzusprechen, erklärte der ehemalige Reiseunternehmer.


Das könnte Sie auch interessieren:

Nr : 0124--Zeugensuche nach Tritten gegen den Kopf--


Betrüger lässt Geld ins Ausland überweisen


Unbekannter wirft Flasche in die Menge und trifft 22-Jährigen am Kopf


Nr : 0119 --Mann durch Tritte gegen den Kopf schwer verletzt--


Ein Mann ist in Luzern zu zweieinhalb Jahren Gefängnis verurteilt worden, weil er via Internet Personen im Ausland zu sexuellen Handlungen mit Kindern anstiftete


Türkei soll in Nordsyrien Chemiewaffen eingesetzt haben Damaskus und PYD verhandeln über gemeinsames Vorgehen gegen Ankara


In Nordsyrien startet die Türkei eine Offensive gegen die kurdische YPG


In Syrien finden sich Kurden und das Assad-Regime plötzlich auf der gleichen Seite einer neuen Front wieder: Gemeinsam wollen sie die Türkei zum Rückzug zwingen


Noah Bichsels Mutter ist Vollblutfasnächtlerin – doch er kam erst im Ausland auf den Geschmack


Der Konflikt um Afrin spitzt sich zu: Es droht ein Zusammenstoß zwischen der Türkei und Syrien