Kontakt
RSS
Impressum
Über uns
aktualisieren
Unions-Innenexperte: Angriff auf AfD-Politiker zeigt Verrohung.
clock-icon11.01.2019 - 23:01:39 Uhr | dts-nachrichtenagentur.de

Der Hamburger CDU-Bundestagsabgeordnete Christoph de Vries hat den Angriff auf den Bremer AfD-Chef Frank Magnitz scharf verurteilt

Bild: Gewaltüberfall auf AfD-Bundestagsabgeordneten, Text: über dts Nachrichtenagentur Bild: Gewaltüberfall auf AfD-Bundestagsabgeordneten, Text: über dts Nachrichtenagentur

"Dieser brutale Angriff auf einen gewählten Volksvertreter ist Sinnbild der Verrohung der politischen Kultur in Deutschland in den letzten Jahren", sagte der CDU-Innenexperte der "Bild" (Samstagausgabe). Für Gewalt gegen politisch Andersdenkende gebe es keine Rechtfertigung. Aber auch nicht "für die politische Instrumentalisierung dieser schweren Straftat".


Das könnte Sie auch interessieren:

Unbekannter attackiert Politiker der Partei Alternative für Deutschland (AfD) - Die Polizei sucht Zeugen


CSU-Landesgruppenchef Alexander Dobrindt hat davor gewarnt, einen Politiker der AfD doch noch zum Vizepräsidenten des Bundestages zu wählen


Mehrere AfD-Politiker, die einen Migrationshintergrund haben, wollen einen Verein mit dem Namen \"Die Neudeutschen\" gründen


Politiker von CDU, Grünen und FDP haben den Umgang der AfD mit den dubiosen Wahlkampfspenden aus der Schweiz an die Partei scharf kritisiert