Kontakt
RSS
Impressum
Über uns
aktualisieren
Europa-Staatsminister Roth offen für Brexit-Verlängerung.
clock-icon21.10.2019 - 08:39:31 Uhr | dts-nachrichtenagentur.de

Der Staatsminister für Europa im Auswärtigen Amt, Michael Roth (SPD), hat sich offen für eine kurze Brexit-Verlängerung gezeigt

Bild: Michael Roth, über dts Nachrichtenagentur Bild: Michael Roth, über dts Nachrichtenagentur

"Der Brexit ist kein Spiel, sondern bitterer Ernst", sagte Roth der "Rheinischen Post" (Montagsausgabe). Eine geordnete Lösung sei immer noch möglich. "Und an einer kurzen Verlängerung der Brexit-Frist sollte es aus meiner Sicht nicht scheitern, wenn sie mit einem klaren politischen Fahrplan verbunden ist", so Roth.


Das könnte Sie auch interessieren:

Der drohende Brexit belastet auch die Verbrechensbekämpfung in Deutschland und Großbritannien: Erst im August hatten die beiden Länder laut eines Berichts der \"Neuen Osnabrücker Zeitung\" in einem ersten Schwung Hunderttausende digitalisierte DNA-Spuren ausgetauscht


Osnabrück - Brexit bedroht Sicherheitsabkommen zwischen Deutschland und Großbritannien Polizeibehörden tauschen Hunderttausende DNA-Spuren aus - Union warnt Osnabrück


Die EU hat die von Großbritannien beantragte Verschiebung des Brexit-Termins bis zum 31


Paul McCartney hat ungeachtet des \"Brexit-Schlamassels\" seine starke Liebe zu Europa bekräftigt