Kontakt
RSS
Impressum
Über uns
aktualisieren
Grüne fordern diplomatische Friedensinitiative im Syrien-Konflikt.
clock-icon16.04.2018 - 11:14:31 Uhr | dts-nachrichtenagentur.de

Die europapolitische Sprecherin der Grünen, Franziska Brantner, fordert im Syrien-Konflikt eine diplomatische Friedensinitiative

Bild: Grünen-Parteitag Juni 2017, über dts Nachrichtenagentur Bild: Grünen-Parteitag Juni 2017, über dts Nachrichtenagentur

Die Luftangriffe der USA, Großbritanniens und Frankreichs am Wochenende seien planlos gewesen, sagte die Grünen-Politikerin am Montag im Deutschlandfunk. Vor allem US-Präsident Donald Trump verfolge "einfach keinen Plan und keine Strategie". Stattdessen forderte Brantner von allen Beteiligten des Konflikts und speziell von Europa diplomatische Initiativen, um den seit sieben Jahre anhaltenden Krieg zu beenden.


Das könnte Sie auch interessieren:

Wiesbaden - Etwa 2 300 Unternehmen verlagerten zwischen 2014 und 2016 Teile ihrer wirtschaftlichen Aktivitäten innerhalb des Inlands oder in das Ausland


Grüne und FDP führen den jüngsten Umfrage-Erfolg der AfD auf die andauernden Streitigkeiten innerhalb der Großen Koalition zurück


Die überwiegende Mehrheit der Deutschen lehnt ein militärisches Engagement der Bundeswehr in Syrien ab


Freiburg - Aber wo bleibt das gemeinsame Projekt, die Vision für das Baden-Württemberg der Zukunft (und jetzt bitte nicht Digitalisierung rufen)? Mit so einem Anspruch, wie ihn rot-grüne oder schwarz-gelbe Koalitionen gern in Präambeln schreiben, wären diese beiden Parteien