Kontakt
RSS
Impressum
Über uns
aktualisieren
US-Botschafterposten bei der EU weiterhin unbesetzt.
clock-icon10.01.2018 - 07:55:24 Uhr | dts-nachrichtenagentur.de

Ein Jahr nach Amtsantritt von Donald Trump als US-Präsident ist der Posten des Botschafters der Vereinigten Staaten bei der EU in Brüssel weiterhin unbesetzt

Bild: EU-Fahne, über dts Nachrichtenagentur Bild: EU-Fahne, über dts Nachrichtenagentur

Die USA müssten den Posten baldmöglichst wieder besetzen, sagte der Vorsitzende des Auswärtigen Ausschusses im Europäischen Parlament, David McAllister, der "Neuen Osnabrücker Zeitung" (Mittwochsausgabe). "Washington sollte noch in diesem Jahr seinen EU-Botschafter entsenden, besser früher als später", sagte McAllister.


Ein Botschafter könne politische Botschaften in Brüssel platzieren und ebenso nach Washington übermitteln. "Das geht über die politische Zusammenarbeit im Tagesgeschäft weit hinaus", sagte der CDU-Europaabgeordnete. Die Fraktionschefin der Grünen im EU-Parlament, Ska Keller, sagte der Zeitung: "Der unbesetzte Posten ist Ausdruck von Trumps Haltung gegenüber Europa und den transatlantischen Beziehungen." Unter Trump fielen die USA in einen "chauvinistischen Nationalismus" zurück.


Die Grünen-Außenexpertin sagte weiter: "Es ist an uns, dafür zu kämpfen, dass die EU sich nicht an diesem Kurs orientiert und weiter für Frieden, Gerechtigkeit und Menschenrechte in der globalisierten Welt steht." Das erste Jahr der Trump-Präsidentschaft habe gezeigt, dass es für die transatlantischen Beziehungen eine Reihe von Herausforderungen zu bewältigen gebe, sagte McAllister.


Als Beispiel nannte der Europapolitiker den Rückzug der USA vom Pariser Klimaabkommen und den möglichen Ausstieg der Amerikaner aus dem internationalen Atomabkommen mit dem Iran. "Angesichts der politischen Differenzen müssen wir im Dialog miteinander bleiben. Das ist mit einem Botschafter vor Ort in Brüssel, der die Europäer versteht, umso leichter", sagte McAllister.dts Deutsche Textservice Nachrichtenagentur GmbH

Das könnte Sie auch interessieren:

Frankfurt - Nach einer anfangs verhaltenen Reaktion auf die guten chinesischen BIP-Daten legten die Metallpreise gestern Nachmittag vor Eröffnung des Handels in den USA deutlicher zu, so die Analysten der Commerzbank


Plötzlich ist der Dax (und andere europäische Indizes wie der Eurostoxx) stark, während die Wall Street mehr oder weniger auf der Stelle tritt! Ein wichtiger Grund dafür dürfte sein, dass die Stimmung der Dax-Investoren eher pessimistisch war (nach dem hawkishen EZB-Protkoll), während in den USA sowohl institutionelle Anleger als auch Privatanleger euphorisch (sprich: bereits "all-in" investiert)


Nach dem ersten Amtsjahr von US-Präsident Donald Trump überwiegt eindeutig ein kritisches Urteil über seine Innen- und seine Außenpolitik


Fünf Forscher und Wissenschaftler aus Malaysia, Jordanien, Tunesien, den USA und dem Vereinigten Königreich sind die Gewinner des King Faisal Prize (King-Faisal-Preis) 2018


Die US-Bundesregierung steht wegen Erreichens der Schuldenobergrenze vor dem Stillstand


Im US-Senat ist eine Abstimmung über eine Zwischenfinanzierung des Haushalts gescheitert


In den USA steht ein Verwaltungsstillstand bevor Bei einer Abstimmung im Senat stimmten genügend Abgeordnete gegen einen Haushaltsentwurf, der die Finanzierung der staatlichen Einrichtungen in den nächsten Wochen geregelt hätte


Showdown um Shutdown: Im US-Senat ist keine Mehrheit für eine Übergangsfinanzierung des öffentlichen Dienstes zustande gekommen


Twitter hat nach einer neuen Untersuchung zahlreiche weitere aus Russland gesteuerte Accounts gefunden, die zur US-Präsidentenwahl 2016 die öffentliche Meinung in den USA manipulieren sollten


Washington: In den USA ist die Senatsabstimmung über den Übergangshaushalt gescheitert