Kontakt
RSS
Impressum
Über uns
aktualisieren
Polizeipräsidium Mannheim / Mannheim-Schönau: Auf Antrag der ....
clock-icon25.05.2018 - 14:06:36 Uhr | presseportal.de

Mannheim-Schönau: Auf Antrag der Staatsanwaltschaft Mannheim: 16- und 18-Jähriger wegen des Verdachts der gefährlichen Körperverletzung in Haft


Mannheim - Gemeinsame Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft und des Polizeipräsidiums MannheimAm Mittwochvormittag wurden ein 16-jähriger Jugendlicher und ein 18-jähriger Heranwachsender in Mannheim festgenommen.Die Verhafteten stehen im dringenden Verdacht, am Abend des 16. April 2018 gegen 19:30 Uhr gemeinsam mit sieben weiteren Beschuldigten zwei ebenfalls 16 und 18 Jahre alte Männer im Bereich der Endhaltestelle Schönau durch Schläge und Tritte teils schwer verletzt zu haben.


Der 18-jährige Geschädigte musste aufgrund seiner erheblichen Verletzungen (doppelter Unterarmbruch, Einblutungen in die Augen, Prellungen und Hautabschürfungen) stationär in einem Krankenhaus aufgenommen werden.Auf Antrag der Staatsanwaltschaft Mannheim waren beim Amtsgericht Mannheim Haftbefehle und Durchsuchungsbeschlüsse erwirkt worden.


Diese wurden am Mittwochvormittag vollstreckt. Im Zuge dessen stellte die Polizei bei einem weiteren mutmaßlichen Täter außerdem rund 60 Gramm Betäubungsmittel sicher.Die Beschuldigten wurden auf Antrag der Staatsanwaltschaft Mannheim noch am Mittwoch der Ermittlungsrichterin beim Amtsgericht Mannheim vorgeführt.


Diese erließ Haftbefehl. Nach der Haftvorführung wurden die Beschuldigten in Justizvollzugsanstalten eingeliefert.Die Ermittlungen der Beamten des Hauses des Jugendrechts in Mannheim und der Staatsanwaltschaft Mannheim dauern an.OTS: Polizeipräsidium Mannheim newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/14915 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_14915.rss2Rückfragen bitte an:Polizeipräsidium Mannheim Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit Markus Winter Telefon: 0621 174-1103 E-Mail: mannheim.pp.stab.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

Das könnte Sie auch interessieren:

Mannheim-Wallstadt / BAB 6, Beim Fahrstreifenwechsel Pkw überschlagen, ein leicht Verletzter


Pressemitteilung des Polizeipräsidium Heilbronn vom 23 06 2018, Stand 16 30 Uhr mit Meldung aus dem Main-Tauber-Kreis


Wietmarschen - Verkehrslenkungsmaßnahmen der Polizei


Die Polizei hat nach Sprengungen von Radarboxen bzw Attrappen in Pressbaum (Bezirk St


Polizei nimmt in Scheeßel zahlreiche Verdächtige fest und stellt Marihuana, Amphetamine sowie jede Menge Diebesgut sicher


Von vier Boxen waren drei Attrappen Die Polizei forschte drei junge Männer als Mittäter aus


Bei einer Kontrolle von Lokalen in Berlin-Mitte haben Polizei, Ordnungsamt und Zoll eine illegale Spielhalle entdeckt und 500 Liter unverzollten Alkohol sichergestellt


Bremen - Der erstmalige Abstieg des Hamburger SV aus der Fußball-Bundesliga wird die Kasse und das Personal der Bremer Polizei kommende Saison entlasten


Zu einem abgeschotteten Treffen des rechtsnationalen AfD-«Flügels» kommen laut Polizei rund 1000 Teilnehmer nach Burgscheidungen


Russland liberalisiert zur WM seine Drogenpolitik, Polizei und Drogenfahnder drücken ein Auge zu