Kontakt
RSS
Impressum
Über uns
aktualisieren
Trumps Zustimmungswerte in den USA gehen zurück.
clock-icon16.07.2017 - 08:38:27 Uhr | dts-nachrichtenagentur.de

Sechs Monate nach Amtsübernahme des neuen US-Präsidenten Donald Trump gehen seine Zustimmungswerte in den USA zurück

Bild: Donald Trump, über dts Nachrichtenagentur Bild: Donald Trump, über dts Nachrichtenagentur

Nur noch 36 Prozent der US-Wähler sind grundsätzlich mit der Art, wie Trump Politik macht, einverstanden, im April waren es noch 42 Prozent, so eine Umfrage der Washington Post und des Fernsehsenders ABC, die am Sonntag veröffentlicht wurde. Das ist der niedrigste Zustimmungswert nach einem halben Jahr im Amt, den ein US-Präsident in den letzten 70 Jahren erreicht hat.


58 Prozent sind grundsätzlich unzufrieden, das wiederum ist der höchste Wert für einen US-Präsidenten seit 70 Jahren. Bei Ex-Präsident Obama beispielsweise waren die Zustimmungswerte genau umgekehrt: 59 Prozent waren sechs Monate nach Amtsübernahme mit seiner Politik einverstanden, 37 Prozent lehnten sie damals ab.


Selbst unter den Anhängern der Republikaner geht die aktuelle Zustimmung zu Trump zurück, allerdings von 84 auf 82 Prozent und damit auf relativ hohem Niveau. Immer mehr US-Bürger sind zudem mittlerweile überzeugt, dass Russland die US-Wahl beeinflusst hat. 60 Prozent der US-Bürger sind jetzt dieser Meinung, im April waren es noch 56 Prozent.


Das könnte Sie auch interessieren:

Die neue Marke „Kulinarisches Erbe“ soll die österreichische Küche im Ausland bekannt machen


Heilbronn - Omid Nouripour, außenpolitischer Sprecher der Grünen, warnt vor einer Aufkündigung des Atom-Abkommens mit Teheran durch die USA


Die USA wollen gegen Unternehmen, die weiterhin Geschäfte mit Nordkorea machen, Sanktionen verhängen


Frankfort 21 09 2017 - Während viele Bundesstaaten in den USA, mittlerweile sind es 29, medizinischen Cannabis legalisiert haben, mussten die Unterstützer der Legalisierung in Kentucky gestern einen Rückschlag hinnehmen Im Juni wurde haben mehrere Parteien Klage gegen das Verbot von medizinischem Cannabis in Kentucky eingereicht


Deutsche Unternehmen halten sich mit grossen Übernahmen im Ausland zurück


Die USA warnen Nordkorea: Bomber und Kampfjets fliegen nah an den Luftraum des Landes


Für unsere Kunden und für unsere Mitarbeiter ist uns das Beste gerade genug: Recipharm ist ein führendes schwedisches Pharmaunternehmen mit Entwicklungs- und Produktionsstätten in Europa, Asien und den USA


Donald Trump hat mit Beschimpfungen jeweils die mächtige Football- und Basketballleague in den USA provoziert - und einen Spieler via Twitter ausgeladen


Surat Thani – Ein Amerikaner, der mit einer falschen Identität in Thailand als Lehrer arbeitete und in den USA wegen Kindesmissbrauchs gesucht wird, wurde auf Weiterlesen


New York: Der verbale Schlagabtausch zwischen den USA und Nordkorea geht weiter