Kontakt
RSS
Impressum
Über uns
aktualisieren
Nahles setzt auf Vermittlerrolle Deutschlands im Syrien-Krieg.
clock-icon18.04.2018 - 08:41:27 Uhr | dts-nachrichtenagentur.de

SPD-Fraktionschefin Andrea Nahles setzt im Syrien-Krieg auf eine Vermittlerrolle Deutschlands

Bild: Andrea Nahles, über dts Nachrichtenagentur Bild: Andrea Nahles, über dts Nachrichtenagentur

"Eine Beteiligung an einem Militärschlag stand für uns nie zur Debatte. Das versetzt uns hoffentlich in die Lage, zum Dialog zwischen den USA und Russland beizutragen", sagte Nahles dem "Wiesbadener Kurier" und der "Rheinischen Post" (Mittwochsausgaben). "Wir brauchen dringend eine neue Friedensinitiative für Syrien", sagte Nahles, die sich am Sonntag beim Parteitag in Wiesbaden zur Wahl als SPD-Chefin stellen wird.


Es sei gut, dass sich Außenminister Heiko Maas bereits darum kümmere. "Das Morden und Sterben dort wird erst enden, wenn wir neuen Schub in die diplomatischen Bemühungen bekommen." Alle müssten sich bewegen, damit das gelinge. Das gelte für den Westen ebenso wie für Russland und Iran, die maßgeblichen Einfluss auf Syrien hätten.


"Die ersten Signale stimmen mich nicht pessimistisch." Nahles sieht zudem einen mäßigenden Einfluss Europas auf US-Präsident Donald Trump. "Dass die Ankündigungen von US-Präsident Donald Trump bei Twitter am Ende militärisch so nicht umgesetzt wurden, ist offenbar auch dem mäßigenden Einfluss Europas zu verdanken.


Das könnte Sie auch interessieren:

Köln - Präventivschlag Sandro Schmidt zum Raketenangriff in Syrien¶ Die schweren Raketenangriffe auf Stützpunkte der syrischen Armee und iranischer Milizen nahe Hama und Aleppo zeigen eines überdeutlich: Längst geht es in dem seit 2011 tobenden Krieg nicht mehr nur um


Nach einem Treffen mit Karin Kneissl (FPÖ) in Moskau, erklärte Russlands Außenminister Sergej Lawrow, dass man das Angebot Österreichs zur Vermittlung im Syrien-Krieg nicht annehme


Nach seinem Gespräch mit Deutschlands Bundeskanzlerin Angela Merkel hat Bundeskanzler Sebastian Kurz (ÖVP) am Mittwoch auch mit Russlands Präsidenten Wladimir Putin zum Thema Syrien-Konflikt telefoniert


SPD-Fraktionschefin Andrea Nahles setzt im Syrien-Krieg auf eine Vermittlerrolle Deutschlands


Der Ukrainekonflikt, der Krieg in Syrien, die Iran-Krise: Frankreichs Präsident Macron und Kremlchef Putin hatten viel zu besprechen bei ihrem Treffen


Der Ukraine-Konflikt, der Krieg in Syrien, die Iran-Krise: Frankreichs Präsident Macron und Kreml-Chef Putin hatten viel zu besprechen bei ihrem Treffen


Der Krieg in Syrien ist einer der ersten, den man über Dutzende Fotos und Videos live in sozialen Medien verfolgen kann


Außenminister Maas betont die Bedeutung Deutschlands in der Welt und fordert, sich nicht aus den Konflikten in Syrien, der Ukraine und dem Iran rauszuhalten, sondern aktiv für Frieden einzustehen


Im Syrien-Krieg wurde mehrfach Giftgas eingesetzt Den Verdacht gab es auch bei einem Angriff Anfang Februar auf die Stadt Sarakeb


Nach Angriffen Israels auf Syrien warnen Politiker weltweit vor neuem Krieg in Nahost