Kontakt
RSS
Impressum
Über uns
aktualisieren
Wieder Abschiebeflüge nach Afghanistan.
clock-icon23.11.2017 - 07:41:50 Uhr | dts-nachrichtenagentur.de

Trotz der weiter verschlechterten Sicherheitslage in Afghanistan plant Deutschland am 6

Bild: Flugzeug mit Passagieren auf dem Rollfeld, über dts Nachrichtenagentur Bild: Flugzeug mit Passagieren auf dem Rollfeld, über dts Nachrichtenagentur

Dezember eine "nationale Sammelrückführungsmaßnahme" vom Frankfurter Flughafen nach Kabul. Auf der Flugliste stehen 78 Afghanen, berichtet der "Spiegel". 16 von ihnen befinden sich derzeit in Haft. Für ihre Begleitung werden rund hundert speziell ausgebildete Polizisten benötigt; allerdings hat die Bundespolizei Schwierigkeiten, genügend Beamte zu finden, die im Besitz eines Visums für Afghanistan sind ? zumal zeitgleich ein Abschiebeflug nach Pakistan stattfinden soll.


Das könnte Sie auch interessieren:

Liebe Leser, Medigene musste zuletzt wieder einen kleinen Rücksetzer hinnehmen


Titisee-Neustadt - Fahrzeug eines Paketdienstes entwendet und wieder aufgefunden - Zeugenaufruf


Köln - Einst forderte der Oberbürgermeister von Köln und spätere Bundeskanzler Konrad Adenauer den beliebten Volksschauspieler Willy Millowitsch auf: "Fangen Sie bloß wieder an zu spielen, die Leute brauchen was zum Lachen"


Einbrecher im Alten Land schwimmt bei Flucht durch die Lühe - Festgenommener wieder auf freiem Fuß, Einbrecher in Horneburger Textilmarkt


Mettmann Nach zuvor drei Siegen in Folge mussten die Handballdamen von Mettmann-Sport das Feld in der Oberliga mal wieder als Verlierer verlassen, denn gegen die Zweitvertretung des TV Aldekerk zog die Mannschaft von Trainerin Stefanie Veermann mit 27:31 (19:19) den Kürzeren


Wer nach Weihnachten wieder ein paar Pfunde loswerden möchte, muss nicht gleich mehrere Wochen strikt Diät halten


Der Countertenor Alois Mühlbacher aus Hinterstoder ist auch heuer wieder singenderweise Gast beim mittlerweile weltberühmten "Christmas in Vienna"


Lieber Leser, die Aktie von Overstock com konnte heute endlich mal wieder starke Kursgewinne verzeichnen


Seit gestern Nacht heißt es wieder „Möge die Macht mit Dir sein!“


Die Steinstraße in Brandenburg an der Havel wird ab Freitagmorgen ab 9 Uhr wieder in beide Richtungen für Pkw, Transporter und Zweiräder zu befahren sein