Kontakt
RSS
Impressum
Über uns
aktualisieren
Von den Irrtümern über die Kirche. Mit seinem jüngsten Buch will der Theologe das gängige Bild von der Kirche und ihrer Vergangenheit zurechtrücken.
clock-icon13.03.2018 - 01:20:29 Uhr | salzburg.com

Das Christentum sei die Religion der "Totalpazifisten" und der Frauenemanzipation gewesen, schreibt Manfred Lütz

Das könnte Sie auch interessieren:

Emmendingen: Aufbruch einer Opferkasse in der St -Johannes-Kirche - Zeugenaufruf


Autofahrer unter Drogeneinfluss; Diebstahl in der Kirche; Festnahmen nach Schlägerei; Auffahrunfall; Hilfsbereitschaft ausgenutzt; und wieder Betrüger am Telefon


Kuhardt - Diebstahl in der St Anna Kirche


Kranenburg - Einbruch in Kirche / Täter entwendet Opferkasse und wirft Kirchenfenster ein


Drei Tage vor Papst Franziskus’ Besuch in der Schweiz diskutierten SP-Nationalrat Cédric Wermuth und der Churer Bistumssprecher Giuseppe Gracia kontrovers über die Rolle der Religion


Im benachbarten Mauenheim soll eine neue Kirche entstehen


Madeleines Älteste ist eine richtige Düse Bei der Taufe von Schwesterchen Adrienne entledigte sich die vierjährige Leonore in der Kirche ihrer Schuhe und trieb allerlei Schabernack


Zum 15 Geburtstag lädt die Offene Kirche Region Olten zu einem Sommerpilgerweg ein


Sein neues Werk pendelt zwischen Religion und Wissenschaft


50 Störer festgenommen – Orthodoxe Kirche für Verbot des "Marsches der Gleichheit"