Kontakt
RSS
Impressum
Über uns
aktualisieren
Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis / Gemeinsame ....
clock-icon13.09.2017 - 12:46:50 Uhr | presseportal.de

Gemeinsame Presseerklärung der Staatsanwaltschaft Hagen und der Polizei Ennepe-Ruhr-Kreis: Schlag gegen Drogenhandel in Wetter- fünf Festnahmen von mutmaßlichen Dealern


Wetter - Am Morgen des 12.09.2017 wurden in Wetter und Hagen insgesamt sechs Wohnungen durchsucht. Nach insgesamt dreimonatiger, intensiver Vorermittlung, gelang es der Polizei in Zusammenarbeit mit der Staatsanwaltschaft Hagen, fünf Jugendliche/ Heranwachsende dingfest zu machen. Die Personen stehen im Verdacht Drogen zu besitzen und diese im großen Stil verkauft zu haben.


Weiterhin sollen sie für ein Einbruchsdelikt verantwortlich sein. Mehrere dutzend Polizeibeamte und drei Drogenspürhunde durchsuchten die Wohnungen und Arbeitsbereiche der Täter. Neben diversen Drogenutensilien fanden die Beamten eine geringe Menge an Betäubungsmitteln und eine PTB Schusswaffe.OTS: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/12726 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_12726.rss2Rückfragen bitte an:Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis PressestelleTelefon: 02336/9166-2120 o.


Das könnte Sie auch interessieren:

Pressemitteilungen der Polizei für Wiesbaden und den Rheingau-Taunus-Kreis


Eberbach, Rhein-Neckar-Kreis: Polizei stellt Cannabispflanzen sicher


Kreis Unna/ Selm - "Ihr Geld ist nicht weg- es hat nur jemand anders!"- Polizei warnt vor Online-Fake-Shops


Kreis Wesel - Polizei gibt Messstellen der geplanten Geschwindigkeitskontrollen vom 25 09


Die Polizei fängt ausgebüxte Tiere wieder ein und weitere Polizeimeldungen aus der Region


Greetsiel - Ein 20-Jähriger ist betrunken, ohne Führerschein und in einem fremden Auto von der Polizei im Kreis Aurich erwischt worden


Ein 20-Jähriger ist betrunken, ohne Führerschein und in einem fremden Auto von der Polizei im Kreis Aurich erwischt worden


Sinsheim Wegen des Verdachts der Fahrerflucht und der fahrlässigen Körperverletzung hat die Polizei im Rhein-Neckar-Kreis Ermittlungen gegen den Fahrer einer Sattelzugmaschine aufgenommen


Herbern  Der heftige Wind hat der Polizei und den Feuerwehren im Kreis Coesfeld  am Mittwoch viel Arbeit beschert


Im Rhein-Neckar-Kreis hat ein 13-Jähriger seine Mutter bei der Polizei verpfiffen, als er bemerkte, dass diese Cannabis im Garten anbaute