Kontakt
RSS
Impressum
Über uns
aktualisieren
Neben der – sehr erfolgreichen – alluvialen Diamantproduktion auf dem Lulo-Projekt in Angola, verfügt die australische Lucapa Diamond (WKN A0M6U8 / ASX LOM) auch über verschiedene vielversprechende Explorationsprojekte. Von einem dieser Projekte namens Brooking lieferte das Unternehmen heute spektakuläre Bohrergebnisse, die an der australischen Börse zu einem Anstieg von mehr als 21% bei über 11 Millionen gehandelten Aktien führten!
clock-icon11.01.2018 - 12:27:04 Uhr | ad-hoc-news.de

Lucapa Diamond: Kursexplosion nach spektakulären Bohrergebnissen

Bild: Björn Junker, Björn Junker Bild: Björn Junker, Björn Junker

Lucapa teilte nämlich mit, dass man auf dem Gebiet von Little Spring Creek, Teil des zu 80% Lucapa gehörenden Brooking-Projekts in der Region West Kimberley, nahe der Oberfläche auf Lamproit stieß. Und es ist bekannt, dass Lamproit-Schlote im West Kimberley Diamanten enthalten können.


Ein spektakuläres Beispiel sind die Schlote Ellendale E9 und E4, in nur 50 Kilometer Entfernung zu Brooking. Als sie noch in Betrieb war, stellte die Ellendale-Mine den führenden Produzenten seltener, gelber Diamanten dar, lieferte über 50% des weltweiten Angebots!Besonders spektakulär an dem aktuellen Fund von Lucapa war die hohe Konzentration von Mikro- und Makrodiamanten in der gewonnenen Kernprobe.


In nur 86,8 Kilogramm Material aus der einzigen auf Little Spring Creek niedergebrachten Bohrung wurden insgesamt 119 Diamanten entdeckt, davon 7 Makrodiamanten von bis zu 1,0 Millimeter!Damit sind die Ergebnisse der im Vorfeld durchgeführten Oberflächenbeprobungen bestätigt, mit denen Lucapa 24 Diamanten und stark anomale Konzentrationen von Indikatormineralen für Lamproit auf Little Spring Creek entdeckt hatte.


Und diese Resultate, so das Unternehmen weiter, steigern auch die Aussichten für andere, nahegelegene Ziele auf Brooking, auf denen ebenfalls Diamanten und Indikatorminerale in Oberflächenprogrammen identifiziert wurden.Wie Lucapas Managing Director Stephen Wetherall zudem erläuterte, ähnelt die Konzentration der Diamanten in der Little Spring Creek-Probe stark Ergebnissen der Schlote Ellendale E9 und E4, die wir bereits erwähnten.Nachdem man nun diesen diamanthaltigen Lamproit-Schlot entdeckt hat, plant Lucapa bereits weitere Explorationsaktivitäten, darunter Bohrungen und geophysikalische Untersuchungen, um die Begrenzungen des Lamproit-Körpers auf Little Spring Creek zu definieren.


Zusätzlich wird das Unternehmen weitere Proben nehmen, um den Makrodiamantgehalt des Materials besser verstehen zu können.Allerdings ist derzeit auf Grund der Regenzeit das Gebiet nicht zugänglich, sodass diese Programm erst angestoßen werden, sobald auf Little Spring Creek wieder gearbeitet werden kann.Lucapa wird angesichts der heutigen Ergebnisse, die man ja wie gesagt auch als positiv für nahgelegene Ziele betrachtet, Kernproben von den Gebieten Santa Fe und North East Creek zu weiteren Laboranalysen einschicken und plant zudem Feldarbeiten auf dem Brooking-Projekt insgesamt.Nachdem der Kurs der Lucapa-Aktien zuletzt unter Druck geraten war, zeigt die heutige, sehr positive Reaktion des australischen Marktes, dass das Interesse noch vorhanden ist.


Wenn schon ein erster Anfangserfolg auf Brooking zu einem solchen Anstieg führt, darf man getrost davon ausgehen, dass weitere positive Explorationsergebnisse oder gar die Entdeckung der primären Quelle der zahlreichen, wertvollen Diamanten auf dem Lulo-Projekt in Angola zu weiteren Kursschüben führen könnten.


Wir halten die Leser von GOLDINVEST.de auf dem Laufenden, weisen aber auch darauf hin, dass die Diamantexploration sehr riskant ist. Insofern ist es von großem Vorteil für Lucapa, dass man auf Lulo bereits erfolgreich eine alluviale Diamantmine betreibt.Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter: http://www.goldinvest.de/newsletter Folgen Sie uns auf Facebook: https://www.facebook.com/goldinvest.de Besuchen Sie uns auf YouTube: https://www.youtube.com/user/GOLDINVESTRisikohinweis: Die GOLDINVEST Consulting GmbH bietet Redakteuren, Agenturen und Unternehmen die Möglichkeit, Kommentare, Analysen und Nachrichten auf www.goldinvest.de zu veröffentlichen.


Diese Inhalte dienen ausschließlich der Information der Leser und stellen keine wie immer geartete Handlungsaufforderung dar, weder explizit noch implizit sind sie als Zusicherung etwaiger Kursentwicklungen zu verstehen. Des Weiteren ersetzten sie in keinster Weise eine individuelle fachkundige Anlageberatung, es handelt sich vielmehr um werbliche / journalistische Texte.


Leser, die aufgrund der hier angebotenen Informationen Anlageentscheidungen treffen bzw. Transaktionen durchführen, handeln vollständig auf eigene Gefahr. Der Erwerb von Wertpapieren birgt hohe Risiken, die bis zum Totalverlust des eingesetzten Kapitals führen können. Die GOLDINVEST Consulting GmbH und ihre Autoren schließen jedwede Haftung für Vermögensschäden oder die inhaltliche Garantie für Aktualität, Richtigkeit, Angemessenheit und Vollständigkeit der hier angebotenen Artikel ausdrücklich aus.


Bitte beachten Sie auch unsere Nutzungshinweise.Gemäß §34b WpHG i.V.m. FinAnV (Deutschland) und gemäß Paragraph 48f Absatz 5 BörseG (Österreich) möchten wir darauf hinweisen, dass Partner, Autoren und/oder Mitarbeiter der GOLDINVEST Consulting GmbH Aktien der Lucapa Diamond Company halten können und somit ein Interessenskonflikt bestehen könnte.


Wir können außerdem nicht ausschließen, dass andere Börsenbriefe, Medien oder Research-Firmen die von uns besprochenen Werte im gleichen Zeitraum besprechen. Daher kann es in diesem Zeitraum zur symmetrischen Informations- und Meinungsgenerierung kommen. Ferner besteht zwischen der GOLDINVEST Consulting GmbH und einer dritten Partei, die im Lager des Emittenten (Lucapa Diamond Company) steht, ein Beratungs- oder sonstiger Dienstleistungsvertrag, womit ein Interessenkonflikt gegeben ist.


Das könnte Sie auch interessieren:

Die Börse in Frankfurt hat am Donnerstagmittag leichte Kursgewinne verzeichnet: Gegen 12:30 Uhr wurde der DAX mit rund 12 441 Punkten berechnet


Die Börse in Frankfurt hat zum Handelsstart am Donnerstag zunächst Kursgewinne verzeichnet


Deutsche Börse AG, DE0005810055


Der heutige Handelstag an der Wall Street enthält eine sehr deutliche Botschaft der Preise: viele US-Konzerne wie Caterpillar berichten sehr gute Zahlen, die Aktien steigen daraufhin sehr deutlich - aber dann werden die Gewinne wieder aufgefressen


Google bzw dessen Mutter Alphabet A ist wohl eine der interessantesten Aktien am Markt, meinen Analysten und sind der Auffassung, dass die jüngst vorgelegten guten Zahlen einen Aufwärtstrend in Gang setzen sollten, der allerdings noch nicht ansatzweise vollzogen wurde


Ich habe zuletzt über die aktuellen Probleme der Chipbranche berichtet und in diesem Zusammenhang die beiden Aktien von Dialog Semiconductor und Siltronic als Short-Kandidaten bezeichnet


Gute Zahlen – und doch geht es abwärts Obwohl der Stahlhändler Klöckner & Co für das erste Quartal im Geschäftsjahr 2018 augenscheinlich gute Ergebnisse lieferte, ging es in der Folge an der Börse rasant abwärts


Deutliche Kursgewinne von Chipzulieferern haben am Donnerstag der Tokioter Börse Auftrieb gegeben


Ebay muss der starken Konkurrenz durch Rivalen wie Amazon und Alibaba Tribut zollen - zu Jahresbeginn liefen die Geschäfte nicht wie an der Börse erhofft


Wenn Firmenchefs auf privater Basis Aktien des eigenen Unternehmens verkaufen und kaufen, sorgt das bei Investoren bisweilen für Unmut