Kontakt
RSS
Impressum
Über uns
aktualisieren
2. Bundesliga: Düsseldorf verliert in Heidenheim.
clock-icon15.04.2018 - 15:25:26 Uhr | dts-nachrichtenagentur.de

Am 30

Bild: Fußbälle, über dts Nachrichtenagentur Bild: Fußbälle, über dts Nachrichtenagentur

Spieltag der 2. Bundesliga hat der 1. FC Heidenheim 3:1 gegen Tabellenführer Fortuna Düsseldorf gewonnen. Durch den Sieg rückt Heidenheim von Relegationsplatz 16 auf Rang 13 vor, Düsseldorf hat nur noch zwei Punkte Vorsprung auf Verfolger Nürnberg. Die Gastgeber gingen in der 23. Minute durch Nikola Dovedan in Führung.


Die Düsseldorfer fanden zunächst keine Antwort auf den Rückstand. Kurz nach dem Seitenwechsel konnten sie aber durch Takashi Usami ausgleichen. Die Freude währte allerdings nicht lange, da Dovedan fünf Minuten später mit seinem zweiten Treffer des Tages den alten Abstand wieder herstellte. Zu diesem Zeitpunkt war eigentlich die Fortuna am Drücker.


In der 79. Minute sorgte Kevin Kraus mit dem dritten Treffer der Hausherren für die Entscheidung. Am 31. Spieltag trifft Düsseldorf auf Ingolstadt, Heidenheim spielt in Berlin. Die Ergebnisse der Parallel-Begegnungen: FC Ingolstadt 04 - 1. FC Nürnberg 1:1, SV Darmstadt 98 - Eintracht Braunschweig 1:1.dts Deutsche Textservice Nachrichtenagentur GmbH

Das könnte Sie auch interessieren:

Düsseldorf - Gestern haben wir an dieser Stelle aufgrund von zwei "dojis" auf Tages- und Wochenbasis von "doppelter Unsicherheit" für den DAX (ISIN DE0008469008/ WKN 846900) gesprochen, so die Analysten von HSBC Trinkaus & Burkhardt Der Start in die neue Woche, mit einer unterdurchschnittlichen Handelsspanne von knapp 100 Punkten, passe trotz der moderaten Kursgewinne in dieses Bild


Düsseldorf - In den Monaten Februar, März und April hat das Währungspaar USD/JPY auf Monatsbasis einen sog


Jeder dritte erwachsene Österreicher saß am Sonntagnachmittag vor dem Fernseher: Wie der ORF am Montag mitteilte, schalteten bis zu 1,99 Millionen TV-Zuschauer das Fußball-WM-Finale Frankreich gegen Kroatien ein


Die Fußball-Bundesliga startet in der neuen Saison in eine neue Ära - auch bei den TV-Übertragungen


Rödermark - Germania Ober-Roden hat beim Rödermark-Fußball-Turnier auch sein zweites Spiel gewonnen


Beim Finale der Fußball-WM stürmten vier Flitzer der russischen Polit-Punk-Gruppe Pussy Riot über den Platz


Die WM ist vorbei Kommt jetzt die große Leere? Von wegen! Der Fußball spielt weiter, in allen erdenklichen Formaten


Die MT Melsungen hat in Esslingen die Vorbereitung auf die neue Saison in der Handball-Bundesliga (HBL) begonnen


Konditionsstark und sehr erfolgreich präsentierten sich die BMX-Fahrer des MC Peißenberg bei Bundesliga-Läufen in Berlin


Ein Entführungsdrama um die Mutter von Brasiliens Fußball-Nationalspieler Taison hat am Montag nach nur wenigen Stunden ein glimpfliches Ende genommen