Kontakt
RSS
Impressum
Über uns
aktualisieren
Kreispolizeibehörde Rhein-Sieg-Kreis / Am Wochenende 14 Autos in ....
clock-icon16.04.2018 - 14:51:42 Uhr | presseportal.de

Am Wochenende 14 Autos in Troisdorf-Bergheim aufgebrochen


Troisdorf - In der Nacht von Freitag (13.04.2018) auf Samstag (14.04.2018) hat ein unbekannter Täter die Seitenscheiben von insgesamt 14 Autos eingeschlagen und die Fahrzeuge nach Beute durchsucht. Die PKW waren in der Mondorfer Straße, dem Nachtigallenweg, der Bergstraße, der Breite Straße, der Müllekovener Straße und dem Schwanenweg in Troisdorf-Bergheim geparkt.


Mit einem unbekannten Gegenstand schlug der Täter die Seitenscheiben unterschiedlichster Fahrzeuge ein und durchsuchte den Innenraum und die Handschuhfächer nach Wertgegenständen. Offensichtlich war der Unbekannte auf Bargeld aus, er erbeutete einen kleinen Bargeldbetrag. Der Sachschaden beläuft sich auf mehrere tausend Euro.


Die Polizei Troisdorf bittet um Zeugenhinweise unter der Telefonnummer 02241 541-3221. (Bi)OTS: Kreispolizeibehörde Rhein-Sieg-Kreis newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/65853 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_65853.rss2Rückfragen bitte an:Kreispolizeibehörde Rhein-Sieg-Kreis PressestelleTelefon: 02241/541-2222 E-Mail: pressestelle@polizei-rhein-sieg.de

Das könnte Sie auch interessieren:

Pressemitteilungen der Polizei für Wiesbaden und den Rheingau-Taunus-Kreis vom 26 04 2018


Girls' Day 2018 bei der Polizei in Mettmann - Mettmann / Kreis Mettmann - 1804130


Großveranstaltung Rhein in Flammen 2018 - Polizei Bonn ist gut vorbereitet


Einladung zum Pressetermin: Vorstellung der Einsatzbilanz 2017 für den Bereich der Kreispolizeibehörde Rhein-Sieg-Kreis am 02 05 2018


Kreis Mayen-Koblenz/Koblenz Die ersten warmen Tage des Jahres liegen hinter Koblenz und der Region, und prompt passiert es wieder: Die Polizei muss gleich mehrfach Hunde aus überhitzten Autos befreien


Menden (nw) Kiara Nahen aus Bad Driburg und Tim Holtbrügge von den LF Lüchtringen vertraten bei den NRW-Langstreckenmeisterschaften in Menden über 3 000 Meter den Kreis Höxter und konnten mit guten Zeiten überzeugen


In Berlin hat die Polizei im vergangenen Jahr 68 größere Ermittlungsverfahren gegen verschiedene Formen der organisierten Kriminalität geführt


Zu 16 Einsätzen musste die Polizei im Rhein-Erft-Kreis ausrücken


Mehr Prävention und ein guter Draht zur Polizei: Damit hatten deutsche Schulen in den vergangenen Jahren einen stetigen Rückgang von Gewalt und Kriminalität in Klassenräumen und auf Pausenhöfen erreicht


Mehr Prävention und ein guter Draht zur Polizei: Damit hatten deutsche Schulen in den vergangenen Jahren einen stetigen Rückgang von Gewalt und Kriminalität in Klassenräumen und auf Pausenhöfen erreicht