Kontakt
RSS
Impressum
Über uns
aktualisieren
Fußball-WM: Uruguay nach Sieg gegen Saudi-Arabien im Achtelfinale.
clock-icon20.06.2018 - 18:54:44 Uhr | dts-nachrichtenagentur.de

Bei der Fußball-WM in Russland hat Uruguay 1:0 gegen Saudi-Arabien gewonnen und sich damit ein Ticket für das Achtelfinale gesichert

Bild: Abdullah Otayf (Saudi-Arabien), Markus Ulmer/Pressefoto Ulmer, über dts Nachrichtenagentur Bild: Abdullah Otayf (Saudi-Arabien), Markus Ulmer/Pressefoto Ulmer, über dts Nachrichtenagentur

Den Siegtreffer erzielte Luis Suárez in der 23. Minute. Auch Gastgeber Russland ist durch den Sieg Uruguays sicher weiter. Am letzten Spieltag der Vorrunde entscheiden beide Teams im Duell gegeneinander, wer als Erster und wer als Zweiter der Gruppe A weiterkommt. Dabei hat Russland aufgrund der Tordifferenz die bessere Ausgangslage.


Das könnte Sie auch interessieren:

Saudi-Arabien hat das neue israelische Nationalitätsgesetz als diskriminierend gegenüber Palästinensern verurteilt


Der kroatische WM-Teilnehmer Duje Caleta-Car ist am Freitag mit seinem Transfer von Red Bull Salzburg zu Olympique Marseille zum teuersten Auslandstransfer der österreichischen Fußball-Bundesliga avanciert


Nach dem zweiten Sieg im dritten Spiel geht es für die EM-Dritten von 2014 am Freitag um den Einzug ins Achtelfinale


Mannschaftliche Kompaktheit hat laut Einschätzung der heimischen Bundesliga-Trainer bei der Fußball-WM in Russland den Unterschied gemacht


Neo-Bayern-Trainer Kovac durfte sich auch in Abwesenheit der WM-Stars über einen Sieg freuen Der deutsche Fußballmeister Bayern München hat am Samstag im Klagenfurter Wörthersee-Stadion in einem Testspiel-Leckerbissen den französischen Champion Paris-Saint Germain besiegt


Weder die Fußball-WM noch Trumps freundliche Russlandhaltung schaffen es, der Wirtschaft einen Schub zu geben


FC-Bayern-Boss kritisiert Krisen-Management des Deutschen Fußball-Bundes nach dem WM-Debakel


Im Schatten der Fussball-WM in Russland hat sich der FC Aarau einem krassen Facelifting unterzogen: Neun neue Spieler und ein komplett neues Trainerteam um Patrick Rahmen


Chicago - Nationalspieler Marco Reus ist bei seinem Verein Borussia Dortmund in die Vorbereitung auf die kommende Saison eingestiegen Am Ende seines durch den WM-Einsatz verlängerten Urlaubs traf der Angreifer im Hotel des Fußball-Bundesligisten in Chicago ein


Kritik am Krisenmanagement: 'DFB nur noch durchsetzt von Amateuren 'Karl-Heinz Rummenigge hat das Krisenmanagement des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) nach dem WM-Debakel in Russland scharf kritisiert und die Verbandsführung als Amateure abgekanzelt