Kontakt
RSS
Impressum
Über uns
aktualisieren
Urteil gegen André E.: Bundesanwaltschaft legt Revision ein.
clock-icon16.07.2018 - 19:33:36 Uhr | dts-nachrichtenagentur.de

Die Bundesanwaltschaft hat am Montag Revision gegen das Urteil gegen André E

Bild: Eingang zum Strafjustizzentrum München, über dts Nachrichtenagentur Bild: Eingang zum Strafjustizzentrum München, über dts Nachrichtenagentur

im NSU-Prozess eingelegt. Das sagte eine Sprecherin der "Frankfurter Rundschau" (Dienstagausgabe). André E. war am vergangen Mittwoch vom Oberlandesgericht München wegen Unterstützung einer terroristischen Vereinigung schuldig gesprochen worden, nicht aber wegen der Beihilfe zum versuchten Mord.


Der Vorsitzende Richter Manfred Götzl hatte zwei Jahre und sechs Monate Haft als Strafe für den 38-Jährigen verkündet. Die Bundesanwaltschaft hatte für den von seinem Verteidiger als überzeugten Nationalsozialisten bezeichneten E. zwölf Jahre Haft gefordert und ihm unter anderem Beihilfe zum versuchten Mord vorgeworfen.


Das könnte Sie auch interessieren:

Unterföhring - - Am Montag ab 11 30 Uhr für jedermann frei empfangbar live auf Sky Sport News HD sowie im Livestream auf skysport de und in der Sky Sport App - Kai Dittmann und Thomas Fleischmann führen durch die Übertragung, ab 18 00


Bundespolizeidirektion München: 17-Jährige der Justiz zugeführt: Stuhlwurf offenbart Untersuchungshaftbefehl


IM-MV: Ermittlungsverfahren der Bundesanwaltschaft


Dunnedin - news release re LOI with Romstar (00134775) DOCXDunnedin meldet Ergebnisse von KH10-11, fokussiert Schlotexploration und engagiert Diamantenexperten, um hochgradige Kimberliterzgänge weiterzuentwickeln Dunnedin hält am Montag,


Champagner von Pierre Péters, Jacques Lassaigne oder André Clouet? Nie gehört? Sommelier Sebastian Bordthäuser stellt neun etwas andere Winzerchampagner vor, von denen auch Kenner überrascht sein werden


Die Flugsicherung Skyguide hat den Betrieb als Reaktion auf das Urteil gegen einen Fluglotsen reduziert  Am Donnerstag kam es am Flughafen Zürich zu erheblichen Verspätungen


Laut eines Medienberichts soll die Thüringer Justiz die Immunität des AfD-Fraktionschefs Björn Höcke aufgehoben haben


Dr Oliver Grünberg übernimmt Vorstandsvorsitz bei Volkswagen SlovakiaStefan Depka zum technischen Direktor der Volkswagen Group Russia ernanntRalf Sacht neuer Leiter Werkzeugbau, Volkswagen AG WolfsburgWolfsburg (WB/Volkswagen Group News) - Dr


Nach einem Urteil des Bundesverfassungsgerichts hat der Bundestag eine weitere Option für das Geburtenregister beschlossen


Thailand schiebt Übersetzer ab, der nach Arbeit für Dokumentation wegen "Fake News"-Verdachts angeklagt ist