Kontakt
RSS
Impressum
Über uns
aktualisieren
Zahl der Reichsbürger auf 15.600 gestiegen.
clock-icon12.01.2018 - 00:03:24 Uhr | dts-nachrichtenagentur.de

Die bundesweite Zahl der "Reichsbürger und Selbstverwalter" ist im Januar 2018 auf etwa 15 600 gestiegen

Bild: Bundeskriminalamt (BKA) und Bundesamt für Verfassungsschutz, über dts Nachrichtenagentur Bild: Bundeskriminalamt (BKA) und Bundesamt für Verfassungsschutz, über dts Nachrichtenagentur

Das berichtet das Nachrichtenmagazin Focus unter Berufung auf die Verfassungsschutzämter der Bundesländer. Die größte Szene gibt es demnach in Bayern, wo die Behörden 3.500 Reichsbürger zählen. Es folgen Baden-Württemberg mit 2.500, Nordrhein-Westfalen mit 2.200, Niedersachsen mit 1.400 und Sachsen mit 1.300 Reichsbürgern.


Die bundesweite Zahl ist damit laut dem Magazin innerhalb eines Jahres um 56 Prozent gestiegen. Anfang 2017 gingen die Sicherheitsbehörden noch von 10.000 Reichsbürgern in Deutschland aus. Eine bewaffnete Gruppe innerhalb der Reichsbürger-Szene plant offenbar den Aufbau einer eigenen Armee, so Focus.


Entsprechende Bestrebungen haben Verfassungsschutzämter in Ostdeutschland registriert. Sicherheitskreise bestätigten dem Blatt, dass sich Reichsbürger aus mehreren Bundesländern bei einem konspirativen Treffen mit dem Aufbau einer militärischen Organisation befasst haben. "Die bereiten sich eigenen Angaben zufolge auf den Tag X vor", so ein ranghoher Beamter, wobei unklar sei, welches Datum sie damit meinten.


Staatsschützer befürchten laut dem Magazin, die Idee einer Reichsbürger-Armee könnte bislang unvernetzte Einzelaktivisten und Kleinstgruppen mobilisieren, sich enger zusammenzuschließen und feste Strukturen aufzubauen. Zudem sehen die Behörden mit Sorge, dass die Szene über eine große Zahl an legalen und illegalen Waffen verfügt.


Das könnte Sie auch interessieren:

Unterföhring - - Querverweis: Bildmaterial ist abrufbar unter http://www presseportal de/bilder - - "Wontorra - der Kia Fußball-Talk" Spezial: das komplette Interview "Jürgen Klopp @Anfield" für jedermann frei empfangbar am Freitag um 18 30 Uhr auf Sky Sport News HD sowie im


Bauschutt illegal entsorgt (Foto my news aktuell)


Am 16 April 2018 startete NAA eine neue englische Webseite für Touristeninformationen, um der ständig wachsenden Zahl von Japanbesuchern aus Übersee mit Informationen über Touristenattraktionen in ganz Japan zu helfen und ihnen zu zeigen, wie diese vom Narita Airport aus zugängig sind Zweck der Webseite ist es, den Besuchern ein bequemes und praktisches Reiseerlebnis zu bieten und den Besucherstrom mit Japans attraktiven Reisezielen vertraut zu machen, bevor sie von zuhause abreisen oder wenn sie auf dem Flughafen von Narita ankommen


FE Limited News: Sandfire ermittelt anhand einer VTEM-Messung erste Anomalien im JV-Projekt Morck?s Well East Aktuelle Neuigkeiten zum Kupfer-Gold JV-Projekt Morck?s Well East in Western Australia, an dessen Erfolg FE LIMITED mit 6%


Trotz vermehrter Vorsorgeuntersuchungen steigt die Zahl der Behandlungen von


NEWS DES TAGES: +++ Bella Hadid: WOW! DIESER Nippelblitzer ist verboten scharf +++ EU-Umsiedlungsprogramm: 10 000 neue Flüchtlinge für Deutschland? Das steckt dahinter +++ Lebensmittelwarnung im April 2018: Achtung, Fremdkörper! Rügenwalder Mühle ruft Wurst zurück +++ Das und vieles mehr lesen Sie hier


Die Zahl der Straftaten an Schulen ist um fast fünf Prozent gestiegen


Kreis Neuwied Wenn das keine gute Nachricht ist: Die Zahl der Ehescheidungen ist im Kreis Neuwied im vergangenen Jahr zurückgegangen


Hinter Gittern wächst die Zahl der Senioren Die Gefängnisse stellen sich darauf ein


Amazon hat erstmals die Zahl der Nutzer seines kostenpflichtigen Kundenbindungsprogramms Prime veröffentlicht