Kontakt
RSS
Impressum
Über uns
aktualisieren
Mehrheit hält Wohnraum im Alter für bezahlbar.
clock-icon27.04.2018 - 00:12:28 Uhr | dts-nachrichtenagentur.de

Die Mehrheit der Deutschen ist mit Blick auf steigende Mieten und Immobilienpreise entspannt, zumindest was ihre persönliche Wohnsituation betrifft

Bild: Mietwohnungen, über dts Nachrichtenagentur Bild: Mietwohnungen, über dts Nachrichtenagentur

Das ergab eine Umfrage des Meinungsforschungsinstituts Kantar Emnid für das Nachrichtenmagazin Focus (1.004 Befragte am 24. und 25. April 2018). Demnach glauben 73 Prozent der Bundesbürger, dass sie sich die Wohnung bzw. das Haus, in dem sie derzeit wohnen, im Alter noch leisten können. Skeptischer sind die 14-29-Jährigen: Sie sind lediglich zu 58 Prozent zuversichtlich, auch künftig die Kosten für Wohnen tragen zu können, bei den 30-39-Jährigen sind 65 Prozent zuversichtlich, bei den 40-49-Jährigen schon 74 Prozent.dts Deutsche Textservice Nachrichtenagentur GmbH

Das könnte Sie auch interessieren:

Die Zuwanderung von Hochqualifizierten von außerhalb Europas gewinnt für die deutsche Wirtschaft an Bedeutung: Immer mehr Hochqualifizierte aus Drittstaaten erhalten eine Aufenthaltserlaubnis im Rahmen der Blauen Karte EU, berichtet die \"Welt\" (Samstagsausgabe) unter Berufung auf Zahlen des Bundesamts für Migration und Flüchtlinge (BAMF)


In Irland hat am Freitag eine breite Mehrheit für eine Liberalisierung des Abtreibungsrechts gestimmt


Wenige Menschen werden 103 Jahre alt, noch weniger schreiben in diesem Alter Bücher


BPOLI LUD: Eine Woche alter Haftbefehl vollstreckt


Große Mehrheit für Legalisierung von Abtreibung bis zur zwölften Schwangerschaftswoche


Mit großer Mehrheit stimmte Irland für die Abschaffung des Abtreibungsverbotes – klarer Wandel auf der katholischen Insel


Dublin Die Iren haben mit deutlicher Mehrheit für die Lockerung der strikten Abtreibungsregelungen gestimmt


Irland feiert eine "stille Revolution": Die Wähler des bisher erzkatholischen Landes stimmten bei einem Referendum mit großer Mehrheit für ein Ende des strengen Abtreibungsverbots


Laut ersten amtlichen Ergebnissen des Referendums will eine deutliche Mehrheit der Iren das Abtreibungsverbot lockern


Im Alter von 57 gab er seiner um 18 Jahre jüngeren Partnerin Anna Eberstein das Jawort