Kontakt
RSS
Impressum
Über uns
aktualisieren
Özil verteidigt Erdogan-Foto.
clock-icon22.07.2018 - 13:30:29 Uhr | dts-nachrichtenagentur.de

Fußball-Nationalspieler Mesut Özil hat sein umstrittenes Foto mit dem türkischen Präsidenten Erdogan verteidigt

Bild: Mesut Özil (Deutsche Nationalmannschaft), Pressefoto Ulmer, über dts Nachrichtenagentur Bild: Mesut Özil (Deutsche Nationalmannschaft), Pressefoto Ulmer, über dts Nachrichtenagentur

"My job is a football player and not a politican", schrieb Özil in einer auf Englisch verfassten Stellungnahme, die er am Sonntag über seine Präsenzen bei Facebook und Twitter verbreitete. Wenn er sich nicht mit Erdogan getroffen hätte, wäre dies respektlos gegenüber den Wurzeln seiner Vorfahren gewesen.


Sein Herz schlage nun einmal sowohl für Deutschland als auch für die Türkei. Es sei ihm nicht wichtig gewesen, wer der türkische Präsident ist, sondern dass es der türkische Präsident sei. "I would have still taken the picture", schloss Özil den Text. Özil wurde 1988 in Gelsenkirchen geboren, sein Vater siedelte im Alter von zwei Jahren mit dessen Eltern aus der Türkei nach Deutschland über.dts Deutsche Textservice Nachrichtenagentur GmbH

Das könnte Sie auch interessieren:

Mainz - Woche 42/18 Freitag, 19 10 Bitte Programmänderungen beachten: 13 00 Daphne - Tod einer Journalistin "Deutschland-Saga: Woher wir kommen" entfällt 13 45 Geheimes Katar Ein Emirat auf WM-Kurs Deutschland 2018 "Deutschland-Saga: Was uns eint" entfällt 14 30 Öl,


Der serbische Fußball-Meister Roter Stern Belgrad hat einem Bericht zufolge einen französischen Top-Anwalt engagiert, um sich gegen die Wettbetrugsvorwürfe der Sportzeitung "L'Equipe" zu wehren


Der souveräne Tabellenführer Red Bull Salzburg kann im Heimspiel der zehnten Runde der Fußball-Bundesliga gegen Wacker Innsbruck am Samstag (17 00 Uhr) auf Außenverteidiger Stefan Lainer zählen


Bundesweit erste Elektromotorräder für den städtischen Einsatz- und Streifendienst fahren in der Polizeidirektion Osnabrück (FOTO)


Hiobsbotschaft für Patrick Polk: Der Innenverteidiger des Fußball-Oberligisten SV Westfalia Rhynern hat sich beim 2:2-Unentschieden bei RW Ahlen am vergangenen Freitag einen Kreuzbandriss zugezogen


"Wir sind überglücklich": Fußball-Nationalspieler Marco Reus und seine Freundin Scarlett Gartmann bekommen ihr erstes Kind


Friedhelm Funkel hat schon alles gesehen im Profi-Fußball


Auf den ersten Blick scheint es, als wäre das Foto falsch herum: Ein Regenbogen über Neuss steht Kopf


2002 feierte Valeri Bojinov (Foto) sein Profi-Debüt für den damaligen italienischen Erstligisten US Lecce


Im Sommer 2016 verpflichtete Juventus Turin Gonzalo Higuaín (Foto) für die damalige klubinterne Rekordablöse von 90 Millionen Euro von der SSC Neapel