Kontakt
RSS
Impressum
Über uns
aktualisieren
Polizeipräsidium Karlsruhe / Pforzheim-Dillweißenstein - ....
clock-icon13.09.2017 - 15:36:41 Uhr | presseportal.de

(PF) Pforzheim-Dillweißenstein - Schmierereien an Kriegerdenkmal - Polizei bittet um Hinweise


Pforzheim - Sachschaden in Höhe von etwa 500 Euro haben Unbekannte zwischen Montagabend und Dienstagnachmittag am Kriegerdenkmal in der Hirsauer Straße in Dillweißenstein angerichtet.Die Täter besprühten mit schwarzer Farbe fünf Gedenktafeln und hinterließen dabei unter anderem das Anarcho-Zeichen (eingekreistes A), ein Hammer-und-Sichel-Symbol sowie den Schriftzug "fuck off".Bei ihren Ermittlungen zu dieser Gemeinschädlichen Sachbeschädigung bittet die Polizei auch um Mithilfe aus der Bevölkerung.


Wer die Tat beobachtet hat oder sonst sachdienliche Hinweise geben kann, wird unter Telefon (07231) 972776 um seine Meldung beim Polizeiposten Dillweißenstein gebeten. Anrufe außerhalb der Bürozeiten nimmt das Polizeirevier Pforzheim-Süd unter der Nummer (07231) 186-3311 entgegen.Fritz Bachholz, PressestelleOTS: Polizeipräsidium Karlsruhe newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110972 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110972.rss2Polizeipräsidium Karlsruhe Telefon: 0721 666-1111 E-Mail: karlsruhe.pp.stab.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/- Querverweis: Bildmaterial ist abrufbar unter http://www.presseportal.de/blaulicht/bilder -

Das könnte Sie auch interessieren:

Polizei ertappt Drogenfahrer


Pressemeldung der Polizei Delmenhorst


Essen: Gemeinsame Presseerklärung von Staatsanwaltschaft und Polizei - 62-Jährige tot in Wohnung entdeckt - 1


Berlin - - Querverweis: Bildmaterial wird über obs versandt und ist abrufbar unter http://www presseportal de/bilder - Messe fast komplett ausgebucht - Große Zuwächse aus Südamerika, den arabischen und asiatischen Ländern - Travel Technology boomt - Schwerpunkt Luxury Travel Der Countdown zur 52


Die Polizei fasst einen Tatverdächtigen, der offenbar im Gebäude wohnt


In der Affäre um schadstoffbelastete Schießstände der Berliner Polizei könnte doch noch ein Untersuchungsausschuss eingesetzt werden


Wo ist die 14-jährige Cäciele nur abgeblieben? Die Polizei Rostock sucht nach ihr - sie wurde zuletzt in einer Wohngruppe in Grevesmühlen gesehen


Wegen eines angeblichen Übergriffes durch Einsatzkräfte der Polizei in einer Obdachlosen-Betreuungseinrichtung wurde am Montag am Wiener Landesgericht verhandelt


Bangkok Eine Frau, die sich über den Lärm aus dem Nebenzimmer beschwert hatte, wurde von ihrem betrunkenen Nachbarn erschossen Die Polizei von Bang Chan kam Weiterlesen


Krefeld Zwei Exhibitionisten hat die Krefelder Polizei am Sonntag in der Innenstadt festnehmen können