Kontakt
RSS
Impressum
Über uns
aktualisieren
Polizeipräsidium Tuttlingen / Fahrradfahrer gestürzt.
clock-icon13.09.2017 - 15:36:41 Uhr | presseportal.de

(Rottweil) Fahrradfahrer gestürzt


Rottweil - Ein Fahrradfahrer ist am Dienstagmorgen, gegen 08.55 Uhr, auf der Bergstraße mit seinem Rad gestürzt und hat sich hierbei verletzt. Der 78- Jährige, der einen Fahrradhelm trug, kam aus nicht bekannten Gründen mit seinem Rad zu Fall. Bis zum Eintreffen eines Rettungswagens, kümmerte sich eine Passantin um den Verletzten.


Der Mann kam aufgrund seiner Verletzungen in die Helios-Klinik.OTS: Polizeipräsidium Tuttlingen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110978 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110978.rss2Rückfragen bitte an:Nina Furic Polizeipräsidium Tuttlingen Pressestelle Telefon: 07461 941-117 E-Mail: tuttlingen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

Das könnte Sie auch interessieren:

Vorsätzliche Brandstiftung an zwei Fahrzeugen - Polizei bittet um Hinweise aus der Bevölkerung!!!


LPI-EF: Erfurter Polizei fasst Benzindiebe


Fröndenberg, Dortmund, Polizei bittet die Öffentlichkeit um Hinweise auf vermisste Person


Pressemeldungen der Polizei Wildeshausen


SALZBURG Da staunte die Polizei in Salzburg nicht schlecht: Am Samstag um 5 00 Uhr früh parkte ein Pkw auf der Autobahn


PHUKET: Nachdem bei der Polizei Hinweise eingingen, dass in einem Amüsierbetrieb in der Soi Bangla unzüchtige


Das "Knäuel" konnte von der Polizei entwirrt werden


Auch eine Prämie für Hinweise auf den mutmaßlichen Doppelmörder brachte die Polizei nicht weiter


Obermöllrich Ein unerlaubtes Entfernen von der Unfallstelle meldet die Polizei aus Fritzlar


Das "Knäuel" musste von der Polizei entwirrt werden