Kontakt
RSS
Impressum
Über uns
aktualisieren
Polizeidirektion Kaiserslautern / Unbekannter Täter beschädigt PKW.
clock-icon12.01.2019 - 12:21:27 Uhr | presseportal.de

Unbekannter Täter beschädigt PKW


Waldmohr - Am vergangenen Donnerstagabend parkte der Geschädigte seinen PKW in der Bruchstraße in Waldmohr. An diesem Abend beschädigte ein bislang unbekannter Täter den Außenspiegel der Beifahrerseite. Bei dem beschädigten PKW handelt es sich um einen schwarzen Toyota Corolla. Der entstandene Schaden beträgt circa 100 Euro.Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizeiinspektion Kusel unter der Telefonnummer: 06381/919-0 oder die Polizeiwache Schönenberg unter der Telefonnummer 06373/8220 entgegen.OTS: Polizeidirektion Kaiserslautern newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/117679 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_117679.rss2Rückfragen bitte an:Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizeiinspektion Kusel unter der Telefonnummer: 06381/919-0 oder die Polizeiwache Schönenberg unter der Telefonnummer 06373/8220 entgegen.Polizeidirektion KaiserslauternTelefon: 0631 369-1080 www.polizei.rlp.de/pd.kaiserslauternPressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

Das könnte Sie auch interessieren:

Sondermeldung der Polizeidirektion Main-Taunus


Polizei ermittelt wegen einer bedrohlichen Nachricht im Internet


(47/2019) Gemeinsame Shisha-Bar-Kontrolle: Hauptzollamt, Stadt Göttingen und Polizei überprüfen zwei Lokale in Göttingen, rund 30 Kilo Tabak sichergestellt


(46/2019) Farbschmierereien auf dem Campus - Unbekannte sprühen Parolen an Fassade des ZHG, Polizei geht von politisch motivierter Tat aus


Bregenz, Feldkirch Am Freitagabend führte die Polizei gegen 22 30 Uhr eine Verkehrskontrolle in Bregenz durch


Kriminalität: Unbekannte bedrohen Personal mit Waffe und erbeuten Tresorinhalt / Schadenshöhe unklar


Obwohl die Anzahl der Einsätze steigt - die Berliner Polizei ist unterbesetzt


Eine Verfolgungsfahrt hat die Polizei in Germersheim am Sonntagnachmittag auf sich nehmen müssen


Gleich zweimal konnten Beamte der Polizei in der Nacht zu Samstag Drogen sicherstellen


Der Einbruchsalarm schlug an, doch die Polizei konnte in Babelsberg trotzdem nur noch feststellen, dass ein Parkhaus-Kassenautomat geöffnet wurde