Kontakt
RSS
Impressum
Über uns
aktualisieren
Polizei Dortmund / Vermisste 14-Jährige ist wieder da!.
clock-icon12.01.2018 - 20:46:09 Uhr | presseportal.de

Vermisste 14-Jährige ist wieder da!


Dortmund - Lfd. Nr.: 0078Die seit Mittwochmorgen (10. Januar) verschwundene 14-jährige Naomi A. ist wieder da. Aufgrund von Hinweisen aus der Bevölkerung konnte der Aufenthaltsort der Jugendlichen ermittelt werden. Sie ist wohlauf und in der Obhut ihrer Eltern.Vielen Dank für die Mithilfe!Hinweis für Medienvertreter: Die Fahndung hat sich damit erledigt.


Wir bitten Sie, das Lichtbild der Ursprungsmeldung nicht mehr zu verwenden.Siehe auch:https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/4971/3837447OTS: Polizei Dortmund newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/4971 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_4971.rss2Rückfragen bitte an:Polizei Dortmund Dana Seketa Telefon: 0231/132-1029 Fax: 0231-132 9733 E-Mail: pressestelle.dortmund@polizei.nrw.de https://dortmund.polizei.nrw

Das könnte Sie auch interessieren:

Pressemeldung der Polizei Delmenhorst vom 21 04 2018


Selm / Dorsten - Vermisstensuche - Polizei bittet um Mithilfe bei der Suche nach einem 79jährigen Mann aus Selm (Kreis Unna)


Pressebericht Polizei Bad Harzburg, Samstag, 21 04 2018


Polizei bittet um Mithilfe bei der Suche nach einem 85-jährigen Mann aus 19077 Rastow


Jahrelang sind Kriminalität und Gewalt an der Mehrzahl deutscher Schulen stetig zurückgegangen


Es waren die bislang heftigsten Proteste gegen die Regierung von Präsident Ortega: In Nicaragua sind bei Zusammenstößen zwischen Demonstranten und Polizei mehrere Menschen getötet worden


Die Kriminalität an Schulen steigt offenbar an Das berichtet dpa unter Berufung auf mehrere Landeskriminalämter


Ein 40-jähriger Ladendieb und seine 57-jährige Lebensgefährtin haben am Hauptbahnhof in Wien-Favoriten zunächst einen Detektiven angegriffen und anschließend auch noch zwei Polizisten dienstuntauglich geprügelt, berichtete die Polizei am Samstag


Dutzende Jugendliche haben sich in Köln geprügelt Erst ein Großaufgebot der Polizei konnte die Situation am Rheinufer beruhigen


Hannover - Jahrelang ging die Kriminalität an Niedersachsens Schulen stetig zurück