Kontakt
RSS
Impressum
Über uns
aktualisieren
Wachstumsprognosen für 2017 werden hochgeschraubt.
clock-icon17.07.2017 - 05:01:47 Uhr | dts-nachrichtenagentur.de

Zunehmend viele Ökonomen korrigieren ihre Vorhersage für das Wachstum der deutschen Wirtschaftsleistung nach oben

Bild: Industrieanlagen, über dts Nachrichtenagentur Bild: Industrieanlagen, über dts Nachrichtenagentur

"Unsere Prognose für 2017 beträgt seit einiger Zeit 1,9 Prozent", sagte Michael Heise, der Chefvolkswirt der Allianz, der "Welt" (Montagausgabe). "Die Wahrscheinlichkeit, dass wir noch in diesem Monat nach oben anpassen, ist relativ hoch." In der vergangenen Woche waren zwei angelsächsische Institutionen vorgeprescht.


Die US-Investmentbank J.P. Morgan hatte ihre Prognose für das Wachstum in Deutschland von 2,0 auf 2,2 Prozent erhöht. Am Freitag dann hatte das britische Wirtschaftsforschungsinstitut Oxford Economics seine Vorhersage von 2,0 auf 2,3 Prozent angehoben. Jörg Krämer, der Chefvolkswirt der Commerzbank, sagte auf Anfrage, ein Wert von 2,3 Prozent sei "hoch, aber nicht unplausibel".


Zum Vergleich: Die Bundesregierung war im Januar in ihrem Jahreswirtschaftsbericht noch von 1,4 Prozent ausgegangen; im vergangenen Jahr hatte es dem Statistischen Bundesamt zufolge für 1,8 Prozent gereicht. Eine Zuwachsrate von mehr als 1,8 Prozent war zuletzt im Jahr 2011 erreicht worden. Die in jüngerer Zeit veröffentlichten Konjunkturzahlen zeugen von einer dynamischen Industrieproduktion und einer Belebung im Exportgeschäft.


Oxford-Economics-Experte Ben May hat jedoch noch eine andere Erklärung für seine außergewöhnlich optimistische Prognose. Angesichts der niedrigen Arbeitslosenquote seien eigentlich viel kräftigere Lohnerhöhungen zu erwarten. Das wiederum deute darauf hin, "dass es auf dem deutschen Arbeitsmarkt höhere Reserven gibt als gedacht", sagte May der "Welt".


Das könnte Sie auch interessieren:

Regulatory News: Celyad (Paris:CYAD) (Brussels:CYAD) (Euronext Brussels and Paris, and NASDAQ: CYAD), a clinical-stage biopharmaceutical company focused on the development of specialized CAR-T cell based therapies, today provided an update on key clinical and operational developments for the third quarter ended Sept


Regulatory News: At its meeting on November 16, 2017, the Board of Directors examined Elior Group’s (Paris:ELIOR) unaudited preliminary financial information, as presented by Management, including for the fourth fiscal quarter ended September 30, 2017


Corporate News übermittelt durch euro adhoc Für den Inhalt ist der Emittent verantwortlich


Corporate News übermittelt durch euro adhoc Für den Inhalt ist der Emittent verantwortlich


NEWS DES TAGES: +++ Geissens wegen Schleichwerbung angeprangert +++ Donald Trump vs


NEWS DES TAGES: +++ Etliche Salate wegen Verunreinigung zurückgerufen +++ Andrea Berg und Co : Schlagerstars mit dramatischen Schicksalsschlägen +++ Ein Paar! "Adam sucht Eva"-Raketenmann hat seine Traumfrau gefunden +++ Das und vieles mehr lesen Sie hier


In the news release, ChikPea CEO, Adam Kleinberg, Welcomes New Chief Financial Officer Onboard, issued 17-Nov-2017 by ChikPea over PR Newswire, we are advised by the company that the seventh paragraph should read "Adam Kleinberg, Chief


NEWS DES TAGES: +++ Helene Fischer im heißen Beinschlitz-Kleid beim Bambi +++ Neuschnee in Deutschland - Polar-Klatsche bringt Eiseskälte +++ Pentagon veröffentlicht Rücktrittsforderung an Trump +++ Das und vieles mehr lesen Sie hier


NEWS DES TAGES: +++ Sensation! Wissenschaftler entdecken neue Erde +++ Veräppelt Helene Fischer ihre Fans? +++ Mann kollabiert bei Puff-Sex +++ Das und vieles mehr lesen Sie hier


Neue Seite verspricht News zur Szene und Austausch zwischen Profis und Fans