Kontakt
RSS
Impressum
Über uns
aktualisieren
Bundespolizeiinspektion Kiel / BKiel: Kreuzfahrt geplant - Reise ....
clock-icon23.04.2018 - 12:17:53 Uhr | presseportal.de

BKiel: Kreuzfahrt geplant - Reise endete bereits vor Antritt in der Justizvollzugsanstalt


Kiel - Bundespolizei vollstreckt am Wochenende zwei Haftbefehle.Sonntagnachmittag, 22.04.2018, überwachten Kollegen der Bundespolizei die Ausreise des Kreuzfahrtschiffes AIDAcara am Ostseekai in Kiel. Bei der Kontrolle eines 29-jährigen Deutschen stellte sich heraus, dass gegen den Mann ein Vollstreckungshaftbefehl wegen gewerbsmäßigen Betruges in mehreren Fällen vorlag.


In den Diensträumen der Bundespolizei wurde dann der Haftbefehl angefordert und eröffnet. Der Mann war im November letzten Jahres zu einer Geldstrafe von sage und schreibe 10.000,- EUR verurteilt worden. Da bislang kein Geldeingang zu verzeichnen war, wurde eine Ersatzfreiheitsstrafe angeordnet und dies waren insgesamt 250 Tage.


Als ihm die Bundespolizisten den Sachverhalt klargemacht hatten, stellte der Mann nur mit großen Augen fest, dass seine Reisekasse nicht mehr so viel hergab. Die geplante Kreuzfahrt nach Norwegen endete für ihn in einem Dienstwagen der Bundespolizei und der Zuführung in die JVA Neumünster.Bereits am Freitagabend, 20.04.2018, war im Kieler Hauptbahnhof ein 24-jähriger durch Bundespolizisten kontrolliert worden.


Gegen den Mann lag ebenfalls ein Vollstreckungshaftbefehl vor. Er war wegen Diebstahls zu einer Haftstrafe verurteilt worden und wird nun die nächsten 7 Monate in einer Justizvollzugsanstalt verbringen.OTS: Bundespolizeiinspektion Kiel newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/70257 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_70257.rss2Rückfragen bitte an:Bundespolizeiinspektion Kiel Pressesprecher Gerhard Stelke Telefon: 0431 98 071 119 mobil : 0171 24 72 898 E-Mail: gerhard.stelke@polizei.bund.de www.bundespolizei.de Twitter: @bpol_kuesteDie Bundespolizeidirektion Bad Bramstedt nimmt als Bundesbehörde ihre Aufgaben in Schleswig-Holstein, Mecklenburg-Vorpommern sowie in Nord- und Ostsee und anlassbezogen darüber hinaus wahr.Dazu sind ihr als operative Dienststellen die Bundespolizeiinspektionen in Flensburg, Kiel, Rostock, Stralsund und Pasewalk sowie die Bundespolizeiinspektion Kriminalitätsbekämpfung Rostock und eine Mobile Kontroll- und Überwachungseinheit unterstellt.


Mit den Bundespolizeiinspektionen See in Neustadt in Holstein, Warnemünde und Cuxhaven verfügt sie als einzige Bundespolizeidirektion über eine maritime Einsatzkomponente "Bundespolizei See", um die Seegrenze in der Nord- und Ostsee (Schengen-Außengrenze) zu überwachen.Die Bundespolizeidirektion Bad Bramstedt beschäftigt insgesamt ca.


2600 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, darunter Polizeibeamte, Verwaltungsbeamte und Tarifbeschäftigte. Auf Grundlage des Bundespolizeigesetzes und anderer Gesetze nimmt sie umfangreiche und vielfältige Aufgaben wahr.Dazu gehören insbesondere: - der grenzpolizeiliche Schutz des Bundesgebietes, - die bahnpolizeilichen Aufgaben - die grenzpolizeilichen, schifffahrtspolizeilichen und umweltpolizeilichen Aufgaben in Nord- und Ostsee.Weitere Informationen zur Bundespolizei und zur Bundespolizeidirektion Bad Bramstedt erhalten Sie unter www.bundespolizei.de.

Das könnte Sie auch interessieren:

Betrunkener Unfallflüchtiger durch Polizei gestellt


NACHTRAGSMELDUNG der Polizei Wildeshausen


(Hechingen) Unbekannter beschädigt mutwillig Außenspiegel an zwei abgestellten Autos in der Zollernstraße - Polizei bittet um Hinweise


Erneut erbeuten Betrüger mit der Masche "ENKELTRICK" mehreren tausend Euro - Polizei bittet dringend um Hinweise


"Starker Bürgermeister" plant "Hausordnung" für die Stadt und kritisiert Pläne für berittene Polizei


Kaum im Land, war Joshua Holt von Venezuelas Polizei festgenommen worden


Der 75-Jährige wurde bei dem Vorfall gefilmt Das Videomaterial übergab man der Polizei Tirol  Tierschützer, die anonym bleiben möchten, haben vergangenen Freitag bei der Polizei in Zell am Ziller (Bezirk Schwaz) Videomaterial vorgelegt, dass zeigt, wie ein Bauer (75) auf einer Alm einen Schlauch in den Eingang eines Baus einer Murmeltierfamilie hält und Gülle hineinpumpt, bis sie aus dem Bau herausspritzt


Cochem Mehr als 70 Kilometer ist ein haariger blinder Passagier mit der Polizei Cochem auf Streife gewesen


In Ostermundigen BE hat die Polizei am Freitagabend in einer Wohnung eine tote Frau gefunden


Schwalm-Eder Polizei ermahnt Kinder, Fußgänger, Radfahrer und Motorradfahrer zur Aufmerksamkeit