Kontakt
RSS
Impressum
Über uns
aktualisieren
China landet wieder auf dem Mond.
clock-icon03.01.2019 - 05:25:53 Uhr | dts-nachrichtenagentur.de

China ist es nach eigenen Angaben gelungen, eine Raumsonde auf der Mondrückseite zu landen

Bild: Mond, Mond bei Tageslicht, blauer Himmel, über dts Nachrichtenagentur Bild: Mond, Mond bei Tageslicht, blauer Himmel, über dts Nachrichtenagentur

Das meldete die staatliche chinesische Nachrichtenagentur Xinhua am Donnerstag. Es handelt sich um die Raumsonde Chang?e-4 der China National Space Administration (CNSA), die am 7. Dezember 2018 gestartet wurde und aus einem Lander mit einem Rover besteht. Mit Chang?e-3 hatte China bereits im Dezember 2013 erfolgreich eine Raumsonde auf dem Mond abgesetzt.


Das könnte Sie auch interessieren:

Nach den massiven Protesten hat die chinesische Sonderverwaltungszone Hongkong die Pläne für ein umstrittenes Auslieferungsgesetz an China ausgesetzt


Trotz der Diskussionen um die Reduktion des klimaschädlichen CO2 wird dieses Jahr ein Fünftel der Deutschen mit dem Flugzeug in den Sommerurlaub reisen


Wuxi, China - Am 4 Juni 2019 fand im offiziellen Rahmen die 13


Changzhou, China - Trina Solar Co Ltd ("Trina Solar" oder das "Unternehmen"), weltweit führender Anbieter von Gesamtlösungen für Photovoltaik und smarte Energie, hat die Serienproduktion von N-Type i-TOPCon Doppelglas-Bifazial-Modulen aufgenommen