Kontakt
RSS
Impressum
Über uns
aktualisieren
Haucap erwartet steigende Strompreise durch Kohleausstieg.
clock-icon31.01.2019 - 23:01:48 Uhr | dts-nachrichtenagentur.de

Der Professor an der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf und ehemalige Vorsitzende der Monopolkommission, Justus Haucap, erwartet im Zuge des Ausstiegs aus der Kohleverstromung steigende Strompreise

Bild: Stromzähler, über dts Nachrichtenagentur Bild: Stromzähler, über dts Nachrichtenagentur

"Den Ausstieg aus der Kohleverstromung wird am Ende der Verbraucher bezahlen. Aber auch kleine und mittelständische Unternehmen werden insbesondere betroffen sein", sagte Haucap der "Bild-Zeitung" (Freitagsausgabe). Die Kohlekommission hatte sich am vergangenen Wochenende auf ein Abschalten der Kohlekraftwerke bis 2038 verständigt.


Betroffene Bundesländer sollen über einen Zeitraum von 20 Jahren Ausgleichszahlungen in Höhe von 40 Milliarden Euro erhalten. Zudem hatte die Kommission empfohlen, mit einem jährlichen Zuschuss die Netzentgelte zu senken, um so höhere Energiepreise auszugleichen. Für Haucap ist ein solcher Versuch "eine Luftnummer".


Das könnte Sie auch interessieren:

Kala, ein Unternehmen aus dem Markt "Arzneimittel", notiert aktuell (Stand 19:59 Uhr) mit 7,21 USD beinahe unverändert (0 Prozent), die Heimatbörse des Unternehmens ist NASDAQ GS In einem komplexen Analyseprozess haben Analysten unseres Hauses Kala auf Basis von insgesamt 6 Bewertungskriterien eingeschätzt


Wer 1,8 Milliarden USD in ein Unternehmen steckt, wird gute Gründe dafür haben


Tactile, ein Unternehmen aus dem Markt "Gesundheitsausrüstung", notiert aktuell (Stand 02:19 Uhr) mit 70,66 USD deutlich im Plus (+1 76 Prozent), die Heimatbörse des Unternehmens ist NASDAQ GM Um diesen Kurs zu bewerten, haben wir Tactile einem mehrstufigen Analyseprozess unterzogen


Was bei Unternehmen Greenwashing, sind in der Politik die "Anreize"


Jahrelange Proteste sind ungehört geblieben: Die norwegische Regierung hat diese Woche dem Unternehmen Nussir ASA eine Betriebsgenehmigung für die Gewinnung von Kupfer im äußersten Norden von Norwegen erteilt


Was Marcus Piossek am Samstag beim 3:0 gegen Energie Cottbus vor 7430 Zuschauern gelungen ist, kommt im Fußball nur sehr selten vor


Knapp zwei Jahre, nachdem der chinesische Konzern HNA bei der der Deutschen Bank eingestiegen ist, verringert das Unternehmen seinem Anteil am Geldhaus weiter


Um ihren Kindern die amerikanische Staatsbürgerschaft zu sichern, reisen immer mehr schwangere Frauen aus Russland für die Geburt in die USA


Wie sind Unternehmen auf Cybercrime vorbereitet? Diese Frage fließt beim Fondshaus Jupiter in die Aktienauswahl ein


Rotenburg – „In allen Bereichen musst du viel Energie investieren “ Diese Bemerkung stammt vom Fußball-Schiedsrichter Sören Wollrath, und es scheint, als träfe sie auf niemanden besser zu als auf ihn