Kontakt
RSS
Impressum
Über uns
aktualisieren
FDP fürchtet Türkei-Wahlkampf bei Solingen-Gedenken.
clock-icon24.04.2018 - 08:00:37 Uhr | dts-nachrichtenagentur.de

Die FDP hat vor einem Missbrauch der Brandanschlag-Gedenkveranstaltung in Solingen vier Wochen vor der Wahl in der Türkei am 24

Bild: Türkische Flagge, über dts Nachrichtenagentur Bild: Türkische Flagge, über dts Nachrichtenagentur

Juni durch den türkischen Außenminister Mevlüt Cavusoglu gewarnt. "Es kann keinem vernünftigen Zweifel unterliegen, dass die Teilnahme des türkischen Außenministers ein schlecht verkappter Wahlkampfauftritt ist", sagte FDP-Fraktionsvize Stephan Thomae der "Rheinischen Post" (Dienstagsausgabe).


"Nach dem Verhalten türkischer Regierungsmitglieder im Vorfeld des Verfassungsreferendums im Jahr 2017 sollte die deutsche Regierung gewarnt sein", sagte der FDP-Innenexperte. Nach seiner Überzeugung muss die Bundesregierung "rechtzeitig deutlich machen, dass Auftritte türkischer Regierungsmitglieder in so enger zeitlicher Nähe zum Wahltag nicht erwünscht sind", so Thomae.dts Deutsche Textservice Nachrichtenagentur GmbH

Das könnte Sie auch interessieren:

SPD-Chefin Andrea Nahles hat deutsche Hilfen für die in Bedrängnis geratene Türkei ins Gespräch gebracht


In der Debatte um mögliche Hilfen für die Türkei lehnt die Unionsfraktion im Bundestag finanzielle Unterstützung für das Land ab


Die Deutschen lehnen eine Hilfe für die Türkei durch die internationale Gemeinschaft mehrheitlich ab


Bielefeld - Man kennt sich, und man hilft sich Als Saudi-Arabien und seine Verbündeten vor einem Jahr Katar mit einer Blockade für seine Iran-Politik bestraften, kam die Unterstützung aus der Türkei


Der Zustrom von Grenzgängern lässt spürbar nach Im zweiten Quartal wuchs die Zahl der Arbeitspendler aus dem Ausland so schwach wie seit fast zwanzig Jahren nicht mehr


PolitikMehrere Hundert Millionen Euro Kindergeld zahlt der deutsche Staat inzwischen an Empfänger aus dem EU-Ausland, Tendenz stark steigend


Ein Drittel der türkischen Teilnehmer stammt aus dem Ausland, das sorgt für Ärger bei der Leichtathletik-EM


An der Freiluftversammlung der FDP der Stadt Solothurn in der Hofstatt war die Ortsplanungsrevision Thema


Der Geheimdienstausschuss des US-Senats hat den Wikileaks-Gründer Julian Assange zur Ablegung seiner Aussage in der Untersuchung zur vermeintlichen Einmischung Russlands in die US-Wahlen 2016 aufgerufen


Oft bringt die globale Grosswetterlage die entscheidenden Stimmen bei Wahlen, manchmal ein cleverer Pakt, und ab und zu hilft beim Wahlausgang auch das Glück nach