Kontakt
RSS
Impressum
Über uns
aktualisieren
Molkereien: Butterpreise bleiben historisch hoch.
clock-icon05.09.2017 - 07:22:18 Uhr | dts-nachrichtenagentur.de

Die Molkereien in Deutschland erwarten, dass der Butterpreis in den kommenden Monaten auf historisch hohem Niveau verharrt

Bild: Einkaufsregal in einem Supermarkt, über dts Nachrichtenagentur Bild: Einkaufsregal in einem Supermarkt, über dts Nachrichtenagentur

An den internationalen Handelsplattformen und Börsen gebe es keine Anzeichen für sinkende Preise, sagte Eckhard Heuser, Geschäftsführer beim Milchindustrieverband (MIV), der "Neuen Osnabrücker Zeitung" (Dienstagsausgabe). Zudem stehe Europa im Herbst der traditionelle Tiefpunkt der Milcherzeugung bevor.


"Daher lassen die Märkte derzeit eher eine feste Tendenz für die nächsten Monate erwarten." Seit Sommer 2016 ist der Preis für Butter im Steigflug. "Heute haben wir bei der Butter und bei der Sahne inzwischen einen historischen Höchststand erreicht", sagte Heuser. Hintergrund sei eine höhere Nachfrage in Supermärkten und bei Verarbeitern.


"Das Wachstum der Light-Produkte ist einfach vorbei." Zugleich ist generell weniger Milch auf dem Markt, weil Landwirte die Produktion nach der schweren Milchpreiskrise im Jahr 2015 gedrosselt haben. Die Preissteigerungen seien in den Supermarktregalen daher bitter nötig, so Heuser, dessen Verband für Molkereien spricht.


Das könnte Sie auch interessieren:

(Blumberg) Arbeitsunfall in einem Unternehmen zur Herstellung von Fleischwaren


München - - Querverweis: Bildmaterial ist abrufbar unter http://www presseportal de/bilder - Kleine und mittleren Unternehmen (KMU) sehen die Anschaffung neuer Telefonanlagen als beste Lösung für die Umstellung der Telefonie auf Voice-over-IP: Vier von zehn Entscheidern aus deutschen KMU,


Das Wirtschaftsforum der Führungskräfte (WdF) spricht sich gegen den Vorschlag von Bundeskanzler Christian Kern (SPÖ), bei Unternehmen mit Bundesmehrheit Manager-Gehälter mit 500 000 Euro zu begrenzen, aus


Das SPD-geführte Bundeswirtschaftsministerium hat die Einführung von staatlichen Gutscheinen für kleine Unternehmen, Schulen oder Arztpraxen für einen schnellen Breitbandnetzanschluss vorgeschlagen


Anwaltskanzleien haben den Brexit als neues Geschäftsmodell entdeckt: Sie raten Unternehmen, gegen die geänderten Bedingungen zu klagen


Das Cloud-Unternehmen Summit Hosting hat hundert Amerikaner gefragt, wie sie das Internet sehen


Der CCleaner-GAU geht weiter: Die verteilte Malware soll Tech-Unternehmen ausspionieren


EY-Studie: fast jedes zweite Unternehmen bereits betroffen – weiterhin hohe Dunkelziffer bei Cyberattacken


Hass und Hetze durchziehen Wahlkampf und soziale Medien Ein Unternehmen für Komposttoiletten hat nun die richtige Antwort parat - und Hetzbotschaften zu Klopapier verarbeitet


Während in London Unternehmen wie Burberry das Konzept "See now, buy now" umsetzen, wurden in Mailand während der ersten beiden Tage klassisch die Frühjahrskollektionen 2018 gezeigt