Kontakt
RSS
Impressum
Über uns
aktualisieren
Aserbaidschan lässt deutschen Abgeordneten nicht einreisen.
clock-icon20.08.2018 - 16:50:26 Uhr | dts-nachrichtenagentur.de

Diplomatischer Eklat vor der Kaukausus-Reise der Kanzlerin: Die aserbaidschanische Regierung lässt den Thüringer Bundestagsabgeordneten Albert Weiler (CDU), der Angela Merkel (CDU) ab Donnerstag nach Georgien, Armenien und Aserbaidschan begleiten sollte, nicht einreisen

Bild: Aserbaidschan, über dts Nachrichtenagentur Bild: Aserbaidschan, über dts Nachrichtenagentur

Hintergrund: Weiler ist Vize-Chef der deutsch-südkaukasischen Parlamentariergruppe und hatte 2014 und 2016 die nach Unabhängigkeit strebende Region Bergkarabach besucht, die von Aserbaidschan beansprucht wird und unter armenischer Hoheit steht. Schlichtungsgespräche des Auswärtigen Amtes mit dem aserbaidschanischen Botschafter waren am Montagnachmittag gescheitert.


Weiler sei eine "unerwünschte Person", hieß es. Dies sei eine Entscheidung aus höchsten aserbaidschanischen Regierungskreisen, schreibt die "Bild" in ihrer Dienstagausgabe. Weiler wird jetzt auf die Einreise nach Aserbaidschan verzichten. "Ich habe große Sorge um den Frieden in der Region und hätte gern vermittelt", sagte Weiler zu "Bild".


Das könnte Sie auch interessieren:

Hamburg - - Querverweis: Video ist abrufbar unter: http://www dpa-video com und http://www presseportal de/video - Gemeinsam mit Tourism Ireland, Highländer Reisen und der Reisebürokette BEST-REISEN hat Panasonic mit der LUMIX Photo Adventure Irland eine weitere Gruppenreise mit


Vor dem für nächste Woche angesetzten Beschluss im Nationalrat hat der Präsident des SPÖ-Pensionistenverbandes, Peter Kostelka, in einem Brief alle Abgeordneten aufgefordert, eine höhere Pensionsanpassung als die von der Regierung vorgesehene zu beschließen


STRASSBURG - Briten sollen nach einem Vorschlag der EU-Kommission auch im Falle eines Brexits ohne Vertrag künftig ohne Visum in die Europäische Union reisen dürfen


Köln - - Querverweis: Bildmaterial wird über obs versandt und ist abrufbar unter http://www presseportal de/bilder - - Champions Sébastien Ogier und Julien Ingrassia reisen mit einem Dreipunktevorsprung zum großen Finale der Rallye-Weltmeisterschaft in Australien - Weltmeister M-Sport


Der Kreml hat die Aufforderung einer Gruppe von US-Abgeordneten, den russischen Kandidaten Alexander Prokoptschuk nicht zum neuen Interpol-Chef zu wählen, als Einmischung in den Wahlprozess bezeichnet


Der Ruhestand kann eine schöne Sache sein Stichworte: Ausschlafen, Reisen, Enkel


Reinhard Schulz aus Krusemark äußert sich zu den Leserbriefen der Wochenkolumne „Kennen Sie Ihren Abgeordneten?“ aus der AZ vom 10


Auf Reisen lebte sie schon auf Segelschiffen und in Jurten, doch ihr Alltag im «tiny house» erlebt eine junge Familie in Au am Zürichsee als Herausforderung – jedoch komfortabler als gedacht


Die Spendenaffäre hält die AfD weiter in Atem Nun soll Co-Fraktionschefin Alice Weidel den Abgeordneten zu den ominösen Zahlungen aus der Schweiz und den Niederlanden Rede und Antwort stehen


Nachdem Siemens-Chef Joe Kaeser wegen der Ermordung des oppositionellen Journalisten Dschamal Chaschukdschi (Jamal Khashoggi) eine Reise nach Saudi-Arabien abgesagt hatte, will er jetzt doch in das Land reisen