Kontakt
RSS
Impressum
Über uns
aktualisieren
Hundert Polizisten lösten Party in München mit Schlagstöcken auf. Als die Polizei einschritt, hätten sich einige Feiernde „aggressiv“ gegenüber den Beamten verhalten.
clock-icon15.04.2018 - 16:30:59 Uhr | www.tt.com

Im Englischen Garten hatten sich rund 200 Jugendliche zu einer Party versammelt

Das könnte Sie auch interessieren:

(HDH) Heidenheim - Polizisten verletzt - Nach dem Widerstand eines Randalierers am Samstagabend musste ein Polizist ins Krankenhaus


Blue Cap AG: Blue Cap übernimmt den Verpackungsspezialisten Knauer-Uniplast München, 20


München - In Berlin werden zwei junge Männer auf offener Straße attackiert, weil sie eine Kippa tragen


Kassel - Mitte: Unfallflucht endet für alkoholisierten Autofahrer im Gewahrsam: Aggressiver 27-Jähriger beleidigt Polizisten


 Die sechste Ü-39-Party war wieder ein voller Erfolg 


In Frankfurt am Main werden die meisten Straftaten registriert, in München die wenigsten


Der EHC Red Bull München will mit einem Heimsieg gegen die Eisbären Berlin den erneuten Meistertitel in der Deutschen Eishockey Liga (DEL) feiern


Am Sonntagnachmittag kann RB München wieder Deutscher Meister werden


Musiker wie etwa Stefanie Heinzmann, Paul Young, Michael Patrick, Max Giesinger, Amy McDonald sowie die Komiker Ingo Appelt und Atze Schröder geben sich am Samstagabend in der Mannheimer SAP Arena die Klinke in die Hand: Radio Regenbogen feiert mit einer großen Party sein 30-jähriges Bestehen


Ganz München, ein Ticket: Die MVV-Gesellschafter wollen eine M-Zone schaffen