Kontakt
RSS
Impressum
Über uns
aktualisieren
Ägypten: Mann sticht sechs Touristinnen mit Messer nieder.
clock-icon14.07.2017 - 16:28:25 Uhr | dts-nachrichtenagentur.de

In Ägypten hat ein Mann mindestens sechs Touristinnen mit einem Messer angegriffen und dabei verletzt

Bild: Strand von Hurghada (Ägypten), über dts Nachrichtenagentur Bild: Strand von Hurghada (Ägypten), über dts Nachrichtenagentur

Der Mann wurde festgenommen, teilten die ägyptischen Behörden am Freitag mit. In unbestätigten Medienberichten war von zwei Todesopfern die Rede. Der Vorfall ereignete sich in einem Hotel am Strand von Hurghada, einem bei Europäern in der Vergangenheit beliebten Reiseziel. Weitere Details, beispielsweise über die Herkunft der Opfer, waren zunächst nicht bekannt.dts Deutsche Textservice Nachrichtenagentur GmbH

Das könnte Sie auch interessieren:

Der Mann zeigte einer Mitarbeiterin das Messer und trat einen Stuhl um


Mann soll Kind bei Sternberg angesprochen haben - Polizei prüft Vorfall


In Kalifornien haben die Behörden 13 Geschwister aus der Gewalt ihrer Eltern befreit, die ihre Kinder mit Ketten und Vorhängeschlössern gefesselt hatten


In Frankreich werden Juden nach Regierungsangaben immer häufiger zu Opfern von körperlicher Gewalt in ihren Häusern und Wohnungen


Journalist, Film- und Sachbuchautor, Politologe: Thomas Leif war ein Mann mit vielen Leidenschaften


Auf diese Körper muss man einfach starren Bei der Pompöös-Welcome-Party von Modedesigner Harald Glööckler konnte man fast keinen Promi entdecken, der nicht schon mal unterm Messer lag


"Diese Rhetorik halte ich für völlig fehl am Platz": SPD-Chef Schulz hat auf die neuesten Lästereien von CSU-Mann Dobrindt reagiert


Daniele Negroni geht als Kandidat ins Dschungelcamp 2018 Wird dieses Jahr wieder eine ehemaliger DSDS-Mann Dschungelkönig?


Eschwege Ein 28-jähriger Mann aus dem Werra-Meißner-Kreis hat seine Exfreundin angefahren und gut 80 Meter weit auf der Motorhaube mitgenommen


Ein Mann wurde international gesucht, nachdem er im deutschen Frankenthal einen 51-Jährigen mit dem Messer lebensgefährlich verletzt hat