Kontakt
RSS
Impressum
Über uns
aktualisieren
ThyssenKrupp Analyse: Nach Rücksetzer sehr attraktiv!. Nach einem ersten Verlaufshoch von 25,83 Euro kam es in den letzten Tagen zu einem regelkonformen Pullback zurück zum Ausbruchsniveau, wo sich prompt wieder Käufer eingefunden [...]
clock-icon18.01.2018 - 10:33:31 Uhr | ad-hoc-news.de

Liebe Trader, Erst kürzlich ist die Aktie des Stahlkochers ThyssenKrupp über eine wichtige Hürde bei 24,30 Euro ausgebrochen und hat damit eine vorausgegangene Bodenbildungsphase aus den letzten Monaten erfolgreich abgeschlossen

Das könnte Sie auch interessieren:

Wolfsburg - Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Kolleginnen und Kollegen, am Donnerstag, 23


Düsseldorf - - Querverweis: Bildmaterial wird über obs versandt und ist abrufbar unter http://www presseportal de/bilder - Eines haben die meisten deutschen Frauen gemeinsam: die Liebe zu Handtaschen


Hamburg - - Querverweis: Bildmaterial wird über obs versandt und ist abrufbar unter http://www presseportal de/bilder - - Mode Event des Sommers mit Talbot Runhof im Hamburger Hafen - Motto der Fashionshow: GLAUBE, LIEBE, HOFFNUNG - Prominente Abendgäste aus Fashion- und


Gold-Analyse: Überangebot drückt den Goldpreis


Es wird die Zustimmung der Gewerkschafter benötigt, wenn es um die Wahl des neuen Aufsichtsratschefs bei Thyssenkrupp geht


Wieviel geben die Menschen in der Region Stuttgart für Einkäufe aus, wer hat am meisten Geld fürs Shoppen im Portemonnaie und welche Städte sind für Konsumenten besonders attraktiv? Diese Fragen beantwortet die Kaufkraft-Analyse der IHK Region Stuttgart


Der Dax notiert kaum verändert Adidas, Telekom, Merck und ThyssenKrupp legen Zahlen vor


Investoren, die auf fallende Kurse bei Tesla setzen, mussten am Dienstag einen erheblichen Rücksetzer verkraften, nachdem CEO Elon Musk via


Betrogenen Frauen rät Daun zu hinterfragen, was genau die Katastrophe ist: „Liebe ich meinen Partner noch oder geht es hier nur um meine verletzte Eitelkeit? Wer betrogen wurde, hat die fatale Tendenz, sich auch selbst zu betrügen“, sagt die Anwältin


Anzeigenstatistik zeigt, dass die Kriminalität in der Bundeshauptstadt ein Rekordtief erreicht - eine Analyse