Kontakt
RSS
Impressum
Über uns
aktualisieren
Gabriel mahnt zu Vorsicht bei Türkei-Reisen.
clock-icon11.09.2017 - 18:39:35 Uhr | dts-nachrichtenagentur.de

Nach der erneuten Festnahme von Deutschen in der Türkei hat Außenminister Sigmar Gabriel (SPD) alle Bundesbürger zu erhöhter Vorsicht aufgerufen

Bild: Sigmar Gabriel, über dts Nachrichtenagentur Bild: Sigmar Gabriel, über dts Nachrichtenagentur

"Ich kann jedem Bundesbürger in der derzeitigen Situation nur raten, sich vor einer Reise in die Türkei die Reise- und Sicherheitshinweise des Auswärtigen Amts sehr genau anzuschauen", sagte Gabriel dem "Kölner Stadt-Anzeiger" (Dienstagsausgabe). Das Auswärtige Amt wisse nicht, aus welchen Gründen die deutschen Staatsangehörigen in der Türkei festgehalten werden.


"Wir erwarten, dass unseren diplomatischen Vertretungen die konsularische Betreuung ermöglicht wird." Zuvor hatte ein Sprecher des Auswärtigen Amtes erklärt, es gebe "konkrete Anhaltspunkte" dafür, dass am Sonntag ein deutsches Ehepaar türkischer Abstammung in Istanbul festgenommen worden sei.


Das könnte Sie auch interessieren:

Die stellvertretende Linken-Fraktionsvorsitzende, Sevim Da?delen, sieht die Wahlen in der Türkei vom Sonntag, den 24


Istanbul - Vor der Wahl in der Türkei hat der Präsidentschaftskandidat der größten Oppositionspartei CHP in der westtürkischen Küstenmetropole Izmir ein Millionenpublikum angezogen


Ein Häftling als Kandidat, ein Physiklehrer als Volksheld, eine Frau mit Spitznamen Wölfin: Der Wahlkampf in der Türkei ist so spannend wie lange nicht mehr


Eine Geschäftsfrau aus Stuttgart ist in der Türkei in Abschiebehaft genommen worden


Die Wahlen am Sonntag sind womöglich die wichtigsten in der Geschichte der modernen Türkei


In der Türkei herrscht Unruhe – laut der Regierung soll sich das nach den Wahlen wieder ändern


Entweder wird Erdogan nach den Wahlen allmächtig – oder die Türkei verwandelt sich in einen pluralistischeren Staat


Wer in der Türkei bei seinem ersten Wahlsieg 2002 in die Schule kam, ist heute 22


Die Türkei steht vor der Wahl am Sonntag unter Strom Kommt es zum überraschenden Sturz von Präsident Recep Tayyip Erdogan? Oder setzt sich der Machthaber einmal mehr durch? BLICK hat in Istanbul bei den Menschen den Puls gefühlt


Wahl-Showdown in der Türkei: Erdogans Ära könnte bei einer Schlappe zu Ende sein