Kontakt
RSS
Impressum
Über uns
aktualisieren
Abgastests: VW beurlaubt Generalbevollmächtigten.
clock-icon30.01.2018 - 13:26:38 Uhr | dts-nachrichtenagentur.de

Volkswagen hat erste personelle Konsequenzen aus den umstrittenen Abgastests an Tieren gezogen

Bild: Volkswagen-Werk, über dts Nachrichtenagentur Bild: Volkswagen-Werk, über dts Nachrichtenagentur

Der Vorstand habe das Angebot des Generalbevollmächtigten Thomas Steg, ihn zu beurlauben, angenommen, teilte das Unternehmen am Dienstag mit. Steg werde bis zur vollständigen Aufklärung der Vorgänge von seinen Aufgaben entbunden. "Wir sind dabei, die Arbeit der 2017 aufgelösten EUGT genau zu untersuchen und alle nötigen Konsequenzen daraus zu ziehen", sagte VW-Chef Matthias Müller.


Das könnte Sie auch interessieren:

Blue Danube Systems, ein Anbieter intelligenter Lösungen für drahtlose Verbindungen, mit deren Hilfe Mobilfunkbetreiber die Herausforderungen des explosiven Datenwachstums angehen können, hat heute bekannt gegeben, dass das Unternehmen den kommerziellen Einsatz seiner Massive-MIMO-Lösung auf mehrfache Cluster-Zellen-Standorte erweitert hat, womit eine Kapazitätsverbesserung für direkt nebeneinanderliegende Sektoren auf bestehenden LTE-Netzwerken unter Nutzung aktueller Smartphones einhergeht


Der norwegische Staatsfonds will seine Beteiligungen an mittelständischen Unternehmen in Deutschland in den nächsten Jahren deutlich erhöhen


Das Unternehmen Blue Danube Systems, ein Anbieter intelligenter Lösungen für drahtlose Verbindungen, mit deren Hilfe Mobilfunkbetreiber die Herausforderungen des explosiven Datenwachstums angehen können, hat heute bekannt gegeben, dass es dem xRAN Forum (www xran org) beigetreten ist


* Rekordergebnisse bei Umsatz, Betriebsgewinn und Reingewinn * Umsatz von CHF 6'248 3 Millionen erzielt ( 9 0% in Lokalwährungen) * Betriebsgewinn auf CHF 896 3 Millionen gesteigert ( 12 7%) * Reingewinn auf CHF 649 0 Millionen ausgebaut ( 14 5%) * Wachstum in allen Regionen * Eröffnung von 9 Fabriken, Gründung von 3 Ländergesellschaften, Akquisition von 7 Unternehmen * Strategische Ziele 2020 bestätigt


Einen Tag nach seinem Vertragsende beim ÖFB wird der beurlaubte Sportdirektor die Arbeit für den Fußball-Weltverband aufnehmen und dazu ein eigenes Berater-Unternehmen eröffnen


Die international tätige Rampf-Gruppe ist auf der JEC World 2018 mit den Unternehmen Rampf Tooling Solutions und Rampf Composite Solutions sowie der US-amerikanischen Tochtergesellschaft Rampf Group, Inc


Gastronomen, Baubetriebe, Handwerker - viele Unternehmen suchen händeringend Nachwuchs


DEG vergibt Darlehen für Unternehmen in Entwicklungsländern


BRÜSSEL/WIEN Multinationale Unternehmen sollen künftig dort Steuern zahlen, wo sie Gewinne machen


Bei dem Jungfernflug des autonomen Lufttaxis war laut dem Unternehmen kein Pilot an Bord