Kontakt
RSS
Impressum
Über uns
aktualisieren
Umfrage: Jeder Zweite kennt keinen einzigen FDP-Politiker.
clock-icon13.09.2017 - 11:14:27 Uhr | dts-nachrichtenagentur.de

49 Prozent der Deutschen kennen laut einer Forsa-Umfrage keinen einzigen FDP-Politiker

Bild: FDP-Logo, über dts Nachrichtenagentur Bild: FDP-Logo, über dts Nachrichtenagentur

In der Erhebung für das Magazin "Stern" gaben 45 Prozent der Befragten an, FDP-Chef Christian Lindner zu kennen. Erst mit weitem Abstand folgte mit sechs Prozent sein Stellvertreter Wolfgang Kubicki, den auch nur jeder fünfte FDP-Anhänger nennen konnte. Zwei Prozent gaben den Vizepräsidenten des Europaparlaments, Alexander Graf Lambsdorff, an, ein Prozent die Hamburger Landesvorsitzende Katja Suding.


Die Bürger wurden gefragt, welche aktiven Politiker der FDP ihnen ohne Namensvorgabe spontan einfallen. Laut Umfrage würden es 47 Prozent der wahlberechtigten Deutschen grundsätzlich begrüßen, wenn die FDP nach der Bundestagswahl an einer Regierungskoalition beteiligt wäre - darunter 66 Prozent der Unionsanhänger und 56 Prozent der Selbstständigen.


39 Prozent lehnen eine Regierungsbeteiligung der FDP dagegen ab. Dass sich die FDP in der außerparlamentarischen Opposition grundlegend erneuert hat, meinen 37 Prozent der Befragten. 44 Prozent sind hingegen der Ansicht, dass sich die Partei in den vergangenen vier Jahren nicht wesentlich verändert hat.


Das könnte Sie auch interessieren:

Die Bundestagswahlen am Sonntag sind vermutlich das am meisten unterschätzte Risiko der letzten Jahre! Die Märkte gehen davon aus, dass schon alles so bleiben wird, wie es ist - jedoch bestehen gute Chancen, dass die FDP in die Regierung kommt und damit die Haltung der neuen Regierung zur Europa-Politik und gegenüber der EZB sich deutlich verschärft


Kurz vor der Bundestagswahl verlieren die beiden Volksparteien weiter an Zustimmung, während die kleinen Parteien in der Wählergunst hinzugewinnen: Das geht aus einer Umfrage des Instituts für Demoskopie Allensbach vom 6


77 Prozent der Bundesbürger befürchten laut einer Umfrage, dass Hacker die anstehende Bundestagswahl manipulieren könnten, etwa indem interne Informationen über Parteien oder Politiker veröffentlicht werden


Vor den Parteitagen von FDP und Grünen am kommenden Sonntag verschärft sich der Ton zwischen der Öko-Partei und den Liberalen: Grünen-Chef Cem Özdemir sieht demnach wenig Gemeinsamkeiten beider Parteien für ein mögliches \"Jameika\"-Bündnis mit der Union und der FDP


Barmen Die Verantwortlichen der Immobilien-Standort-Gesellschaft (ISG) Barmen-Werth freuen sich über eine zweite Fünfjahres-Laufzeit


Fast jeder zweite verkaufte Neuwagen in Oslo ist ein E-Auto


Kino und Politik, in Deutschland keine einfache Beziehung Vor allem, wenn es um ganz aktuelle Politik und noch aktive Politiker geht


Steven Frohnau geht es in der Politik nicht um Parteien Am 24


Mit einer Protestaktion und dem klaren Appell an alle Parteien, sich nach der Wahl für den Abbau sozialer Ungleichheit und eine gerechtere Vermögensverteilung in Deutschland einzusetzen, wendete sich das Bündnis „Reichtum umverteilen – ein gerechtes Land für alle!“ eine Woche vor der Bundestagswahl an Politik und Öffentlichkeit


Der Prozess gegen den FDP-Politiker Alexander Alvaro wegen eines tödlichen Verkehrsunfalls ist am Donnerstag eingestellt worden