Kontakt
RSS
Impressum
Über uns
aktualisieren
52 Prozent der Erwachsenen leben in einer Ehe.
clock-icon13.02.2018 - 11:42:31 Uhr | dts-nachrichtenagentur.de

52 Prozent der volljährigen Personen in Deutschland haben im Jahr 2016 mit ihrem Ehepartner oder ihrer Ehepartnerin in einem gemeinsamen Haushalt gelebt

Bild: Schmuck bei einer Hochzeit, über dts Nachrichtenagentur Bild: Schmuck bei einer Hochzeit, über dts Nachrichtenagentur

Das teilte das Statistische Bundesamt (Destatis) am Dienstag auf der Basis von Ergebnissen des Mikrozensus mit. Männer ab 18 Jahren lebten zu 53 Prozent in einer Ehe, Frauen zu 51 Prozent. Je nach Alter ergeben sich dabei zum Teil deutliche Unterschiede zwischen Männern und Frauen. In der Altersgruppe von 18 bis unter 35 Jahren waren Frauen bereits häufiger verheiratet: 26 Prozent der Frauen gegenüber 16 Prozent der Männer lebten mit Ehepartner oder -partnerin zusammen.


Im Alter von 35 bis unter 65 Jahren galt dies für 62 Prozent der Männer und 64 Prozent der Frauen. In dieser Altersspanne gab es also kaum Unterschiede zwischen Männern und Frauen. Anders bei Personen im höheren Alter: Ab dem 65. Lebensjahr lebten 47 Prozent der Frauen in einer Ehe, auf Männer trifft dies für 74 Prozent zu.


Das könnte Sie auch interessieren:

"Ein jeder Faktenlage unzugänglicher links-ideologischer Anti-Trumpismus, geradezu pathologische Islamanbiederung und von massivem antijüdischem Vorbehalt geprägte Israel-Delegitimierung dürften der maßgebliche Grund dafür sein, dass sich die europäischen Staaten - von den Vernunft-getragenen Gegnern dieser suizidalen Politik aus Osteuropa abgesehen - wieder einmal gegen die USA und Israel gestellt haben " (Rafael Korenzecher)


Billigere Pauschalreisen und ein schwächerer Preisauftrieb bei Nahrungsmitteln und Treibstoffen haben die Inflationsrate in Österreich im Jänner auf 1,8 Prozent gedrückt


Wer vor einem Jahr in die Airbus-Aktie (ISIN: NL0000235190) investiert hat, konnte bislang einen Kursgewinn von 45 Prozent erwirtschaften


Seit dem Tief ist die Apple-Aktie in den letzten Tagen über 10 Prozent nach oben geschossen


In Münchens Gesellschaft herrschte nach dem Abschied für Gaby von Thun († 65, "Auf der Suche nach Gott") am Dienstag Getuschel


43 942-mal sagten Verliebte im vergangenen Jahr Ja Verglichen mit 2016, ist das ein leichter Rückgang von 2,1 Prozent


Weil der Anteil von ausländischen Bürgern auf rund 75 Prozent angestiegen ist, sieht sich die Essener Tafel zu einer drastischen Maßnahme gezwungen


Spar-Chef Gerhard Drexel macht schon 40 Prozent des Umsatzes mit eigenen Labels


Um fast acht Prozent stürzte die Aktie von Snap ab


Der Verbrauch von Sand ist in den letzten Jahren um fünf Prozent gestiegen