Kontakt
RSS
Impressum
Über uns
aktualisieren
Göring-Eckardt und Hofreiter bleiben Grünen-Fraktionsvorsitzende.
clock-icon12.01.2018 - 14:17:25 Uhr | dts-nachrichtenagentur.de

Die Grünen-Bundestagsfraktion hat Katrin Göring-Eckardt und Anton Hofreiter auf ihrer Klausurtagung als Fraktionsvorsitzende wiedergewählt

Bild: Anton Hofreiter und Katrin Göring-Eckardt am 09.10.13 in Berlin, über dts Nachrichtenagentur Bild: Anton Hofreiter und Katrin Göring-Eckardt am 09.10.13 in Berlin, über dts Nachrichtenagentur

Das teilte die Fraktion am Freitag mit. Göring-Eckardt kam demnach auf einer Ergebnis von 67,7 Prozent, Hofreiter auf 66,1 Prozent. Außerdem wurde Britta Haßelmann als erste Parlamentarische Geschäftsführerin im Amt bestätigt. Sie erhielt 85,2 Prozent der Stimmen. Haßelmann ist seit 2013 erste parlamentarische Geschäftsführerin ihrer Bundestagsfraktion.


Das könnte Sie auch interessieren:

Der Grünen-Fraktionsvorsitzende Anton Hofreiter hat Agrarminister Christian Schmidt (CSU) kritisiert


Anton Hofreiter, Fraktionschef der Grünen im Bundestag, findet das nicht ganz zu Ende verhandelte Jamaika-Sondierungsergebnis besser als das 28-seitige GroKo-Papier


Die Grünen-Bundestagsfraktion hat Katrin Göring-Eckardt und Anton Hofreiter auf ihrer Klausurtagung als Fraktionsvorsitzende wiedergewählt


Die Fraktionsvorsitzende der Grünen im Bundestag, Katrin Göring-Eckardt, geht davon aus, dass der scheidende Parteivorsitzende Cem Özdemir weiterhin eine wichtige Rolle in der Partei spielen wird


Die Grünen haben Katrin Göring-Eckardt und Anton Hofreiter wieder zu ihren Fraktionschefs gewählt


Die niedersächsische Fraktionsvorsitzende Anja Piel bewirbt sich um den Parteivorsitz der Grünen


Keine Witze mehr über Katrin Göring-Eckardt, weniger Neid auf Kollegen - und nix wie rein ins Gender-Seminar


Wer bekommt kein Geschenk? Das Weihnachtsspecial mit Andrea Nahles, Katrin Göring-Eckardt, Thomas de Maizière, Cem Özdemir, Christian Schmidt und Wolfgang Kubicki


Göring-Eckardt begrüßt Kandidatur von Baerbock und Habeck für Parteivorsitz Fraktionschefin sieht quer durch Partei Wunsch nach Realo-Führungsduo – „Beide sind ein sehr gutes Angebot“ Osnabrück


Na, auch schon über Göring-Eckardts Satz zu Schmetterlingen gewitzelt? Dann gleich über Glyphosat geschimpft? Sehr gefährlich! Seit dem Wochenende fragt sich das Internet: Welche Drogen nimmt Katrin Göring-Eckardt? Auf dem Parteitag der Grünen hatte sie folgenden Satz gesagt und auf Twitter geteilt: „Wir wollen, dass in den nächsten vier Jahren jede Biene und jeder Schmetterling und jeder Vogel in diesem Land weiß: Wir werden uns weiter für sie einsetzen!“ In mehr als 700