Kontakt
RSS
Impressum
Über uns
aktualisieren
Bericht: Union und SPD für Rückkehr zur Parität bei Kassenbeiträgen.
clock-icon12.01.2018 - 09:26:29 Uhr | dts-nachrichtenagentur.de

Die Spitzen von Union und SPD haben offenbar die Rückkehr zur Parität bei Krankenkassenbeiträgen für Arbeitgeber und Arbeitnehmer vereinbart

Bild: Arbeitslos, Fotolia.com / Kautz15 Bild: Arbeitslos, Fotolia.com / Kautz15

"Wir werden die Parität bei den Beiträgen zur gesetzlichen Krankenversicherung wieder herstellen", heißt es laut eines Berichts des "Redaktionsnetzwerks Deutschland" im Sondierungspapier. Das gesetzliche Rentenniveau soll bis zum Jahr 2025 bei 48 Prozent festgeschrieben werden. Eine Erhöhung des Spitzensteuersatzes sieht das Papier nach Informationen des RND nicht vor.


Das könnte Sie auch interessieren:

Die SPD stimmt am Sonntag bei ihrem Parteitag in Bonn darüber ab, ob sie in Koalitionsverhandlungen mit der Union einsteigt


Kurz vor dem Parteitag in Bonn hat SPD-Vize Olaf Scholz eindringlich an die Delegierten appelliert, den Weg frei zu machen für Koalitionsverhandlungen mit der Union


Düsseldorf - Unmittelbar vor dem SPD-Sonderparteitag hat der niedersächsische Innenminister Boris Pistorius nachdrücklich für Koalitionsverhandlungen mit der Union geworben


Düsseldorf - Die rheinland-pfälzische CDU-Vorsitzende Julia Klöckner hat die SPD zu Koalitionsverhandlungen mit der Union aufgefordert, um schnell für eine stabile Regierung zu sorgen und ein Erstarken von Extremisten zu verhindern


FRANKFURT (Dow Jones)--CSU-Chef Horst Seehofer geht nach der Zustimmung der SPD zur Aufnahme von Koalitionsverhandlungen mit der Union von einer raschen Regierungsbildung aus


Noch einmal mit Angela Merkel und der Union regieren? Die SPD macht es sich mit dieser Frage verdammt schwer


Sollen sie es wirklich machen, oder lassen sie es lieber sein? Vieles spricht dafür, dass sich die SPD heute in Bonn zu Koalitionsverhandlungen mit der Union durchringt


Auf dem SPD-Parteitag entscheiden die Delegierten heute über Koalitionsverhandlungen mit der Union


Die Hamburger SPD hat sich für Koalitionsverhandlungen mit der Union ausgesprochen


Die SPD stimmt in Bonn darüber ab, ob sie mit der Union Koalitionsverhandlungen will