Kontakt
RSS
Impressum
Über uns
aktualisieren
Rizin-Fund in Köln: Keine Anhaltspunkte für konkrete Anschlagspläne.
clock-icon20.06.2018 - 16:45:32 Uhr | dts-nachrichtenagentur.de

Nach dem Rizin-Fund in Köln haben die Ermittler bislang keinerlei Anhaltspunkte für konkrete Anschlagsplanungen gefunden

Bild: Generalbundesanwalt, über dts Nachrichtenagentur Bild: Generalbundesanwalt, über dts Nachrichtenagentur

Die bisherigen Erkenntnisse legten allerdings nahe, dass der Beschuldigte erwogen habe, einen Sprengsatz herzustellen, teilte die Bundesanwaltschaft am Mittwoch mit. Wie weit der beschuldigte Tunesier mit der Herstellung fortgeschritten war, ist Gegenstand der laufenden Ermittlungen. Bei den Durchsuchungsmaßnahmen wurden insgesamt 3.150 Rizinussamen sowie 84,3 Milligramm Rizin sichergestellt, mehr als doppelt so viele Rizinussamen als bislang angenommen.


Rizin unterfällt als biologische Waffe dem Kriegswaffenkontrollgesetz. Seine Wirkung ist abhängig von der Menge des Gifts und der Art und Weise seiner Verabreichung. Nach den bisherigen Ermittlungen bestellte der Beschuldigte die Rizinussamen über das Internet. Die genaue Herkunftsquelle wird derzeit noch gesucht.


Neben den Rizinussamen wurden 250 Metallkugeln, zwei Flaschen acetonhaltiger Nagellackentferner, Drähte mit aufgelöteten Glühbirnen sowie 950 Gramm eines grauen Pulvers sichergestellt, dessen Verwendungszweck noch nicht umfassend geklärt werden konnte, so die Bundesanwaltschaft. Eine Mitgliedschaft in einer terroristischen Vereinigung konnte trotz Kontakten des Tatverdächtigen mit Personen aus dem radikal-islamistischen Spektrum bislang nicht festgestellt werden.


Das könnte Sie auch interessieren:

Köln - Leerverkäufer Citadel Europe LLP verringert Netto-Leerverkaufsposition in Aktien der Lufthansa AG wieder: Die Leerverkäufer des zur Finanzgruppe Citadel Advisors LLC gehörigen Hedgefonds Citadel Europe LLP haben sich aus ihrem Short-Engagement in den Aktien der Deutsche Lufthansa AG (ISIN: DE0008232125, WKN: 823212, Ticker-Symbol: LHA, Nasdaq OTC-Symbol: DLAKF) stark zurückgezogen


Köln - - Querverweis: Bildmaterial wird über obs versandt und ist abrufbar unter http://www presseportal de/bilder - Das traditionsreiche Unternehmen gehört damit in die Königsklasse deutscher Markenprodukte Exklusive Auszeichnung für Caramba, ein Tochterunternehmen der in Künzelsau ansässigen Berner Group: Der Hersteller und Entwickler von Spezialchemie darf sich erneut in den illustren


London (www fondscheck de) - Im nächsten Jahr wird das US-Haushaltsdefizit auf eine Billion US-Dollar ansteigen, so die Experten von Janus Henderson Investors im Kommentar zum Janus Henderson Horizon Total Return Bond Fund (ISIN LU0756065164/ WKN A1JX0G) Für dessen Finanzierung müsse das US-Schatzamt mehr Schuldtitel emittieren


ODDO BHF Private Equity gibt den erfolgreichen Abschluss des ersten Closing seines ODDO BHF Secondaries Fund bekannt


Viele Studenten in Potsdam haben keine Wohnung gefunden Für Natalie Bennat ist die Situation besonders kritisch, sie muss von Lübben (Spreewald) bis zur FH-Potsdam pendeln


Star nimmt Training in Köln auf, doch die China-Problematik wird immer dubioser


Nach der 1:8-Klatsche im Zweitliga-Punktspiel beim 1 FC Köln hat die SG Dynamo Dresden auch einen geheimen Test gegen den Drittligisten Hallescher FC verloren


Dass die Stadtverwaltung der Politik vorgeschlagen hat, die Schulbauvorhaben in Otze und in der Südstadt zu verschieben, hat im Kulturausschuss des Rates für einen Aufschrei gesorgt


Wissenschaftsminister will Hasspostern keine Öffentlichkeit geben


Ziel klar verfehlt – und die Zukunft verspricht keine Besserung