Kontakt
RSS
Impressum
Über uns
aktualisieren
NRW: 29-jähriger Pkw-Beifahrer stirbt bei Verkehrsunfall auf A 46.
clock-icon13.07.2017 - 11:00:18 Uhr | dts-nachrichtenagentur.de

Auf der Autobahn 46 bei Erkelenz im nordrhein-westfälischen Kreis Heinsberg ist am frühen Donnerstagmorgen der 29 Jahre alte Beifahrer eines Pkw bei einem Verkehrsunfall ums Leben gekommen

Bild: Polizei, über dts Nachrichtenagentur Bild: Polizei, über dts Nachrichtenagentur

Außerdem sei der 23-jährige Fahrer des Fahrzeugs schwer verletzt worden, teilte die Polizei mit. Der Pkw war in Fahrtrichtung Heinsberg zwischen den Anschlussstellen Erkelenz-Süd und Hückelhoven-Ost aus bislang ungeklärter Ursache nahezu ungebremst gegen das Heck eines Lkw gefahren, welcher aufgrund eines technischen Defekts auf dem rechten Fahrstreifen liegen geblieben war.


Der 29-Jährige starb noch an der Unfallstelle, der Fahrer des Pkw wurde mit schweren Verletzungen in ein Krankenhaus gebracht. Lebensgefahr bestehe bei ihm jedoch nicht, so die Beamten weiter. In der Folge des Unfalls fuhr außerdem eine 24-jährige Pkw-Fahrerin über Trümmerteile an der Unfallstelle.


Sie blieb ebenso wie der 42-jährige Fahrer des Lkw unverletzt. Beide erlitten jedoch einen Schock. Hinweise auf Alkohol beim Fahrer lagen nach Polizeiangaben nicht vor. Die Richtungsfahrbahn Heinsberg war für die Maßnahmen an der Unfallstelle bis gegen 7:25 Uhr komplett gesperrt. Die Unfallermittlungen des Verkehrskommissariats dauerten an.dts Deutsche Textservice Nachrichtenagentur GmbH

Das könnte Sie auch interessieren:

+++ Tödlicher Verkehrsunfall zwischen Pkw und Fußgänger +++


Verkehrsunfall zwischen PKW und Motorrad


Ostalbkreis: Feuerwehreinsatz in der LEA, Verkehrsunfall, Wohnungseinbruch, mehrere Pkw ausgebrannt


Verkehrsunfall unter Alkoholeinfluss - Pkw fällt Baum


WELS-LICHTENEGG Die Feuerwehr musste Dienstagabend in Wels-Lichtenegg eine PKW-Lenkerin nach einem Verkehrsunfall aus dem Unfallfahrzeug befreien


WALDZELL Am Dienstagnachmittag kam es auf der Brücke der Waldzeller Ache zu einem Verkehrsunfall zwischen drei Pkw


Düsseldorf Bei einem schweren Verkehrsunfall im Düsseldorfer Stadtteil Ludenberg wurde am Samstag ein 53-Jähriger lebensgefährlich verletzt Nach Informationen der Polizei war ein 56-Jähriger mit seinem Pkw gegen 13 48 Uhr auf der Fahneburgstraße in Richtung Mörsenbroicher Weg unterwegs


Oberflockenbach  Ein Verkehrsunfall zwischen einem Pkw und einem Fahrradfahrer hat sich am Samstag in Oberflockenbach ereignet


Am Mittwoch, 18 10 2017, gegen 15 15 Uhr, ereignete sich in Oberstaufen, auf der S 2005, Höhe Abzweigung Eibele ein folgenschwerer Verkehrsunfall zwischen einem Motorrad und einem Pkw


Hunde legen Straßenverkehr lahm und weitere Polizeimeldungen aus der Region