Kontakt
RSS
Impressum
Über uns
aktualisieren
43-Jähriger stirbt bei Verkehrsunfall in Osthessen.
clock-icon11.09.2017 - 14:37:35 Uhr | dts-nachrichtenagentur.de

Auf der Kreisstrasse 109 im Vogelsbergkreis in Osthessen ist am Montagmorgen ein 43 Jahre alter Pkw-Fahrer bei einem Verkehrsunfall ums Leben gekommen

Bild: Notarzt, über dts Nachrichtenagentur Bild: Notarzt, über dts Nachrichtenagentur

Der Mann war auf gerader Strecke aus bisher ungeklärter Ursache nach links von der Fahrbahn abgekommen und mit der Fahrerseite gegen einen Baum geprallt, teilte die Polizei mit. Das Fahrzeug schleuderte nach dem Aufprall wieder zurück auf die Fahrbahn und kam dort zum Stehen. Der 43-Jährige erlitt bei dem Unfall so schwere Verletzungen, dass er noch an der Unfallstelle verstarb.


Das könnte Sie auch interessieren:

Mannheim-Neckarau: Verkehrsunfall mit schwerverletztem Motorradfahrer


Schwerer Verkehrsunfall mit Motorrad - Motorradfahrer verstorben Nachtrag zur Erstmeldung


Folgemeldung Verkehrsunfall auf dem Westring Fulda / Medienmitteilung von Freitag, den 22


PI Grünstadt - Verkehrsunfall Innenstadt - hoher Sachschaden, Betriebsstoffe laufen aus


Bei Aachen kam es zu einem tödlichen Verkehrsunfall Der Unfallverursacher war erst 15 Jahre alt


Die Polizei fängt ausgebüxte Tiere wieder ein und weitere Polizeimeldungen aus der Region


Rund ums Aachener Kreuz werden zwischen Montag und Mittwoch Verkehrszeichenbrücken abgebaut und Verkehrsführungen geändert, was zu Engpässen im Straßenverkehr führt


WELS Seit Jahren zeigt der 70-jährige Robert Fierlinger Missstände im Welser Straßenverkehr auf


Walldorf Nach einem schweren Verkehrsunfall auf der A6 hinter dem Autobahnkreuz Walldorf in Fahrtrichtung Heilbronn ist die A6 voll gesperrt


Düsseldorf  Auf der Erkrather Straße ereignete sich am frühen Mittwochmorgen ein schwerer Verkehrsunfall, als eine Frau von einem Auto erfasst wurde