Kontakt
RSS
Impressum
Über uns
aktualisieren
Porsche-Manager festgenommen.
clock-icon20.04.2018 - 11:50:38 Uhr | dts-nachrichtenagentur.de

Ein hochrangiger Porsche-Manager ist am Donnerstag verhaftet worden

Bild: Porsche in der Düsseldorfer Kö, über dts Nachrichtenagentur Bild: Porsche in der Düsseldorfer Kö, über dts Nachrichtenagentur

Das berichtet die "Bild am Sonntag". Der Mann sei auf Antrag der Staatsanwaltschaft Stuttgart in Untersuchungshaft genommen - wegen Verdunkelungs- und Fluchtgefahr. Der Top-Manager soll eine Schlüsselrolle in der Abgas-Affäre spielen. Die Verhaftung geht auch aus einem Mitarbeiter-Brief hervor, die der Porsche-Vorstandsvorsitzende am Freitag verschickte.


Darin heißt es, dass seit dem 18. April Ermittlungen der Staatsanwaltschaft Stuttgart laufen "gegen ein Mitglied des Vorstands, einen leitenden sowie einen früheren Mitarbeiter von Porsche, der jetzt bei Audi arbeitet". Der leitende Mitarbeiter sei gestern festgenommen worden. Weiter heißt es in dem Brief: "Porsche entwickelt und produziert selbst keine Diesel-Motoren und auch keine Diesel-Software.


Die Staatsanwaltschaft wirft den drei Beschuldigten und Porsche vor, wir hätten Kenntnis davon gehabt, dass in diesen Motoren unzulässige Steuerungsgeräte verbaut gewesen seien. Wir weisen diesen Vorwurf zurück und tun unser Möglichstes, um alles in Ordnung zu bringen." Am Mittwoch durchsuchten mehr als 30 Staatsanwälte und rund 160 Polizisten die Porsche-Zentrale in Stuttgart, das Entwicklungszentrum in Weissach sowie weitere Standorte.dts Deutsche Textservice Nachrichtenagentur GmbH

Das könnte Sie auch interessieren:

Paris - Nach der Talfahrt der vergangenen Börsenwoche fällt es schwer, positive Nachrichten zu finden, so Olivier de Berranger, Chief Investment Officer und Enguerrand Artaz, Cross Asset Manager La Financière de L?Echiquier An den Aktienmärkten habe sich auf breiter Front eine heftige Korrektur vollzogen, die alle Märkte getroffen und den Großteil der Jahresperformance der Indices mit Ausnahme der USA ins Minus geschickt habe


Wien (www fondscheck de) - Mirabaud Asset Management verstärkt sich mit einem Professional von BlackRock, so die Experten von "FONDS professionell" Die in der Schweiz gegründete Fondsgesellschaft ernenne Puneet Singh zum Senior Portfolio Manager


Porsche Automobil Holding SE, DE000PAH0038


Düsseldorf - Die ZEW-Konjunkturerwartungen für Deutschland dürften im Oktober von -10,6 auf -8,0 Punkte und damit den dritten Monat in Folge zulegen, berichten die Analysten von HSBC Trinkaus & Burkhardt Zur Jahresmitte habe die deutsche Autoindustrie unter der anstehenden Einführung von neuen Umweltvorschriften gelitten


Der frühere Weltmeister Per Mertesacker (Foto) wird künftig dem von Nationalmannschafts-Manager Oliver Bierhoff gegründeten Experten-Beirat angehören


Die Autoindustrie erlebt im September ein Desaster - könnte man meinen, wenn man die Zahlen isoliert betrachtet


Porsche-Feeling schon für 33 480 Euro – wir waren mit dem Subaru BRZ unterwegs


Eishockey: Kaderzusammenstellung von Manager Jürgen Rumrich in Kritik


Zu den rasant steigenden Immobilienpreisen in Deutschland trägt die organisierte Kriminalität bei, warnt der Chef der Anti-Geldwäsche-Einheit


Kanada legalisiert Cannabis und entzieht das Geschäft mit der Droge der Organisierten Kriminalität