Kontakt
RSS
Impressum
Über uns
aktualisieren
Polizeipräsidium Südhessen / Erbach - Erneute ....
clock-icon11.01.2019 - 19:36:23 Uhr | presseportal.de

Erbach - Erneute Verkehrsunfallflucht auf dem Parkplatz des Erbacher Krankenhauses - Polizei sucht Zeugen und beschädigtes Fahrzeug


Erbach/Odenwald - Nach einer Verkehrsunfallflucht am Donnerstagmorgen (10.01.2019) kam es am Donnerstagabend (10.01.2019), gegen 19:11 Uhr, auf dem Parkplatz des Kreiskrankenhauses Erbach erneut zu einer Verkehrsunfallflucht. Der Fahrer des verursachenden Fahrzeugs verließ die Unfallörtlichkeit, ohne sich um seine Pflichten als Unfallbeteiligter zu kümmern.


Durch den Hinweis eines Zeugen konnte der Verursacher ermittelt werden. Das geschädigte Fahrzeug ist bislang nicht bekannt. Weitere Zeugen bzw. der/die Geschädigte werden gebeten sich mit der Polizeistation in Erbach (Tel.: 06062/953-0) in Verbindung zu setzen. Gefertigt: POK'in Hensel, Polizeistation Erbach Rückfragen: Polizeistation Erbach, Tel.: 06062 / 953-0OTS: Polizeipräsidium Südhessen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/4969 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_4969.rss2Rückfragen bitte an:Polizeipräsidium Südhessen Pressestelle Klappacher Straße 145 64285 DarmstadtTelefon: 06151 - 969 2400 E-Mail: pressestelle.ppsh@polizei.hessen.de

Das könnte Sie auch interessieren:

Pressemeldung des Polizeipräsidium Heilbronn vom Sonntag, 20 01 2019 Stand 23 45 Uhr


Polizei ermittelt wegen einer bedrohlichen Nachricht im Internet


(47/2019) Gemeinsame Shisha-Bar-Kontrolle: Hauptzollamt, Stadt Göttingen und Polizei überprüfen zwei Lokale in Göttingen, rund 30 Kilo Tabak sichergestellt


(46/2019) Farbschmierereien auf dem Campus - Unbekannte sprühen Parolen an Fassade des ZHG, Polizei geht von politisch motivierter Tat aus


Bregenz, Feldkirch Am Freitagabend führte die Polizei gegen 22 30 Uhr eine Verkehrskontrolle in Bregenz durch


Kriminalität: Unbekannte bedrohen Personal mit Waffe und erbeuten Tresorinhalt / Schadenshöhe unklar


Obwohl die Anzahl der Einsätze steigt - die Berliner Polizei ist unterbesetzt


Eine Verfolgungsfahrt hat die Polizei in Germersheim am Sonntagnachmittag auf sich nehmen müssen


Gleich zweimal konnten Beamte der Polizei in der Nacht zu Samstag Drogen sicherstellen


Der Einbruchsalarm schlug an, doch die Polizei konnte in Babelsberg trotzdem nur noch feststellen, dass ein Parkhaus-Kassenautomat geöffnet wurde