Kontakt
RSS
Impressum
Über uns
aktualisieren
Polizeidirektion Montabaur / Glasflasche trifft Fahrgast eines ....
clock-icon16.07.2017 - 22:31:42 Uhr | presseportal.de

Glasflasche trifft Fahrgast eines Flusskreuzfahrtschiffes


Nievern, B260, Brücke über die Lahn - Der Schiffskapitän meldet am 15.07.2017 um 17:50 Uhr, dass bei dem Unterfahren der Lahnbrücke B260, in Höhe Nievern soeben eine Glasflasche aufs Deck flog, die dort zerschellte. Glassplitter verletzen einen Fahrgast am Kopf. Diese Frau musste im Krankenhaus mit mehreren Stichen genäht werden.


Vermutlich wurde die Flasche aus einem fahrenden Fahrzeug nach unten geworfen; ob dies fahrlässig oder vorsätzlich getan wurden, ist derzeit noch unklar. Um Hinweise bezüglich eventueller Beobachtungen wird gebeten.OTS: Polizeidirektion Montabaur newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/117710 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_117710.rss2Rückfragen bitte an:Polizeidirektion MontabaurTelefon: 02602-9226-0 www.polizei.rlp.de/pd.montabaurPressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

Das könnte Sie auch interessieren:

"Extremistische Radikalisierung junger Menschen - Erkennen - Verstehen- Verhindern" - Symposium der Polizeidirektion Braunschweig


(GP) Göppingen - Polizei überwältigt Randalierer / Ein Betrunkener wurde am Donnerstag in einer Göppinger Behörde ausfällig


Walsrode: Polizei sperrt Post-Verteilzentrum ab - verdächtiger Briefumschlag sorgt für Aufregung


Staatsanwaltschaft und Polizei Stuttgart geben bekannt: Mutmaßlicher Rauschgifthändler festgenommen


Bangkok - Die Polizei arbeitet nächsten Monat an einem neuen Punktesystem, um zu versuchen, schlechte Fahrer von den Straßen zu bekommen - und der erste Schritt, ein Ticketsystem mit Barcode, wird diesen Sonntag eingeführt In dem System würde jeder Kraftfahrer mit 12 Punkten beginnen, die weniger würden, wenn Fahrer Verkehrsdelikte begehen


Chiang Mai - Vierzehn Touristen aus Südkorea wurden verletzt, als der Fahrer ihres gecharterter Busses am Donnerstag die Kontrolle verlor und in einen Bewässerungskanal in Chiang Mais Bezirk Doi Saket stürzte, teilte die Polizei mit Von den sieben Männern und sieben Frauen wurden fünf schwer verletzt, sagte die Polizei Der Unfall ereignete sich kurz vor Mittag auf einer Straße entlang eines Bewässerungskanals in Ban Mae Pong Der Busfahrer Suthat Kongngern, 36,


Montabaur Als Räuberhauptmann begrüßt zu werden, damit hatte Ulrich Richter-Hopprich wohl nicht gerechnet


Montabaur/Härtlingen Er bezeichnet sich selbst als deutscher Country-Rock Singer-Songwriter, und sein Name ist Programm


Eine 44-jährige Frau, die mit Haftbefehl gesucht wurde, ein betrunkener Fahrer eines Leichtfahrzeuges, der einen Unfall baut, flüchtet und in Hohenbruch geschnappt wird, ein Busfahrer, der bei einem Unfall in Oranienburg einen Schock erleidet – diese und andere Meldungen der Polizei aus Oberhavel gibt es im MAZ-Überblick vom 14


Weil ein Mann am Donnerstagmittag in einer Straßenbahn in Brandenburg an der Havel randaliert und nicht zu bändigen ist, weiß der Fahrer nicht weiter – er ruft die Polizei