Kontakt
RSS
Impressum
Über uns
aktualisieren
Grünen-Chef wirft Bundesregierung Kumpanei mit Autoindustrie vor.
clock-icon14.07.2017 - 08:17:30 Uhr | dts-nachrichtenagentur.de

Grünen-Chef Cem Özdemir hat der Bundesregierung in der Abgas-Affäre "Kumpanei" mit der deutschen Autoindustrie vorgeworfen

Bild: Cem Özdemir, über dts Nachrichtenagentur Bild: Cem Özdemir, über dts Nachrichtenagentur

"Diese unsinnige Kumpanei zwischen Regierung und Autoindustrie - die einen tun so, als ob sie Grenzwerte einhalten und die anderen, als ob sie ernsthaft kontrollieren - muss endlich aufhören", sagte Özdemir der "Rheinischen Post" (Freitagsausgabe). "Die deutsche Autoindustrie muss die Nachrüstungskosten bei den betroffenen Diesel-Autos komplett übernehmen", forderte Özdemir.


Zudem müsse die Regierung die steuerliche Begünstigung des Diesel-Kraftstoffs schrittweise abbauen. "Das Dieselprivileg ist nicht mehr begründbar und muss Schritt für Schritt komplett abgeschafft werden", sagte Özdemir, der Spitzenkandidat seiner Partei für die Bundestagswahl ist. In die Abgas-Affäre war zuletzt auch der Daimler-Konzern geraten.dts Deutsche Textservice Nachrichtenagentur GmbH

Das könnte Sie auch interessieren:

SPD-Vize Ralf Stegner kritisiert, dass bei einer möglichen Koalition aus CDU/CSU, FDP und Grünen wesentliche Politikfelder zu kurz kommen


Der WWF Österreich fordert von der künftigen Bundesregierung einen Aktionsplan gegen Lebensmittelverschwendung


SPD-Chef Martin Schulz hat sein Nein zu einer Neuauflage der Großen Koalition für den Fall eines Scheiterns der Jamaika-Sondierungen bekräftigt


Bei den Jamaika-Sondierungen sieht Grünen-Unterhändler Jürgen Trittin die Kompromissgrenze seiner Partei zum Thema Migration erreicht


Fernsehzuschauer seien fettleibig und arm: Mit diesem Satz kam ProSiebenSat 1-Chef Thomas Ebeling in die Schlagzeilen


Laut Medienbericht kann nur der thailändische Mehrheitseigentümer über einen neuen Red-Bull-Chef entscheiden


Wer darf Angehörige nach Deutschland nachholen? An der Frage drohten Verhandler von Union, FDP und Grünen zu scheitern


Seit 2004 steht Heinz Christian Strache den Wiener Freiheitlichen vor - nun wurde er mit 99,12 Prozent neuerlich zum Chef gekürt


Vahle Das wegen des grünen Frosches im Ortswappen als Hüpperdorf bekannte Vahle hat wieder einen Ortsbürgermeister


- von Andreas Rinke und Thorsten SeverinBerlin (Reuters) - Die Unterhändler von Union, FDP und Grünen haben in Berlin den entscheidenden Tag ihrer Sondierung begonnen