Kontakt
RSS
Impressum
Über uns
aktualisieren
Polizeipräsidium Offenburg / Hausach - Zwei Leichtverletzte.
clock-icon12.09.2017 - 19:06:44 Uhr | presseportal.de

Hausach - Zwei Leichtverletzte


Hausach - Die kurze Unaufmerksamkeit einer 42 Jahre alten Kia-Lenkerin führte heute Mittag kurz vor 14 Uhr zu einem Verkehrsunfall mit zwei Leichtverletzten und rund 20.000 Euro Sachschaden. Die Frau befuhr gemeinsam mit ihren beiden Kindern die Eisenbahnstraße und passierte auf Höhe des Einmündungsbereichs der Auffahrt zur B 294 eine Stopp-Stelle.


Hierbei übersah sie nach bisherigen Erkenntnissen den Kipplaster eines 60 Jahre alten Mannes und es kam zur Kollision. Bei dem Aufprall zogen sich die 42-Jährige sowie eines ihrer Kinder leichte Verletzungen zu. Die Beamten des Polizeireviers Haslach haben die Ermittlungen aufgenommen./yaOTS: Polizeipräsidium Offenburg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110975 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110975.rss2Rückfragen bitte an:Polizeipräsidium Offenburg Telefon: 0781-211211 E-Mail: offenburg.pp.stab.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

Das könnte Sie auch interessieren:

LPD-EF: Übung, Übung, Übung: Polizei und Rettungskräfte trainieren zu Übungsszenario "Explosion"


Eine geplante Abschiebung war im April in Ellwangen ausgeartet: 150 Flüchtlinge hatten es der Polizei im ersten Anlauf unmöglich gemacht, einen gesuchten Westafrikaner zu verhaften


Ungewöhnlicher Einsatz: Am Freitagabend mussten Polizei und Feuerwehr im Gemeindegebiet von Mattsee (Flachgau) ausrücken, nachdem ein Mann eine Beinahe-Kollision mit einem Känguru gemeldet hatte


Fluchtversuch vor Polizei gescheitert


Im Fall Sophia L gehen Polizei und Staatsanwaltschaft Bayreuth nicht von einer schnellen Identifizierung der in Spanien gefundenen Leiche aus


Unschöne Szenen haben sich in der Nacht auf Samstag unter „unzufriedenen“ serbischen Fußball-Fans in Wien abgespielt, wie die Polizei es nennt (alle Infos dazu hier)


Am Morgen gab die Polizei den Lärmschutztunnel in Richtung Hannover frei


Ein 33-Jähriger zeigte in der Nacht auf Freitag bei der Salzburger Polizei an, dass er in Wals (Flachgau) vom Sicherheitspersonal eines Lokal geschlagen worden sei


Dank couragierter Zeugen hat die Polizei am Donnerstag einen Einbrecher festgenommen, der zunächst in eine Wohnung eingebrochen war und anschließend auf einer Baustelle geklaut hatte


Zwei Schülergruppen auf Klassenfahrt sind beim Holzsammeln im Sauerland heftig aneinandergeraten und haben damit einen Einsatz von Polizei,