Kontakt
RSS
Impressum
Über uns
aktualisieren
Doppelmord von Herne: Lebenslang für Marcel H..
clock-icon31.01.2018 - 14:33:25 Uhr | dts-nachrichtenagentur.de

Im Prozess um den Doppelmord von Herne ist der angeklagte Marcel H

Bild: Gefängnis, über dts Nachrichtenagentur Bild: Gefängnis, über dts Nachrichtenagentur

zu lebenslanger Haft verurteilt worden. Eine anschließende Sicherungsverwahrung verhängte das Bochumer Landgericht "unter Vorbehalt" und stellte die "besondere Schwere der Schuld" fest. Dabei urteilte das Gericht nach Erwachsenenstrafrecht, die Verteidigung hatte die Anwendung von Jugendstrafrecht gefordert.


Marcel H. hatte im Prozess gestanden, am 6. und 7. März 2017 im Alter von damals 19 Jahren zunächst einen 9-jährigen Nachbarsjungen und später auf der Flucht einen 22 Jahre alten Bekannten getötet zu haben, der ihm Unterschlupf gewährt hatte. Die Tat hatte bundesweite Aufmerksamkeit erregt, unter anderem weil der Täter Bilder über WhatsApp verschickt hatte, später tauchten diese auch im offenen Internet auf, während noch nach Marcel H.


Das könnte Sie auch interessieren:

Im Prozess um den Doppelmord von Herne ist der angeklagte Marcel H


Bielefeld - Das soll nun also der große Wurf im Kampf gegen die Kriminalität in NRW sein


Innenministerium NRW: Gegen Kriminalität: NRW-Polizei besiegelt neue Sicherheitspartnerschaft - Innenminister Reul: Es geht darum, die Unterstützung der Polizei durch Private gemeinsam neu zu denken


Innenministerium NRW: Jeder achte Retter wurde schon einmal Opfer von körperlicher Gewalt - Erste Ergebnisse von Gewalt-Studie liegen vor - Helfer dürfen nicht zu Opfern werden


Kriminalität und Gewalt nehmen in Rio de Janeiro oberhand


Der Kinder- und Doppelmörder Marcel H (20) aus dem deutschen Herne ist am Mittwochnachmittag zu lebenslanger Haft verurteilt worden


Elf Monate nach dem grausamen Doppelmord von Herne wurde Marcel H


Wuppertal/Krefeld Spezialeinheiten von Zoll und Polizei sind am Dienstagmorgen in NRW mit einer Großrazzia gegen organisierte Schwarzarbeit und Kriminalität im Baugewerbe vorgegangen


Mit 19 bringt Marcel H ein Kind und einen Freund um Im monatelangen Prozess um den Doppelmord von Herne tut der mutmaßliche Täter so, als ginge ihn das alles nichts an


Es war eine von vielen Polizeimeldungen am vergangenen Donnerstag, als Sturmtief Friederike in ganz NRW und auch in Krefeld wütete